Institut für Systemische Therapie Wien: Ronnie Rocket

Ronnie Rocket

Verlag: Carl-Auer Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Psychologie & Psychotherapie
ISBN-13 978-3-8497-0138-3

Preis: 24,95 Euro bei Amazon.de [Stand: 08. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
ADHS exemplarisch "vor Augen" und Instrumente zur Bewältigung in der Praxis

Die Bücher zum Thema ADHS sind bereits Legion, das Störungsbild theoretisch klar und, vor allem, bei Betroffenen und deren Umfeld auch je in leidvoller Praxis Teil des Lebens. Hier aber, in der Praxis, ist es dann doch so, dass sich ADHS je individuell auswirkt, Teile der Störungen mehr oder minder individuell ausgeprägt sind. Ebenso kann jedes noch so gut und bildkräftig verfasste Buch immer nur innere Eindrücke der Problematik vermitteln, die dann eher intellektuell aufgenommen werden. In diesem Zusammenhang bietet die vorliegende DVD in eine hohe Qualität einen anderen, sehr einprägsamen und nachhaltig zum Verständnis führenden Ansatz.

Durch den Kunstgriff, ADHS "personifiziert" auftreten zu lassen, und zwar in "Reinkultur" und die ebenso gelungene Einbindung des gesamten Themas in das Setting eines Interviews mit fast Talk-Show Charakter ergeben sich ganz einfache, plastische, präzise, ungekünstelte Zugänge, die das Wesentliche des ADHS vermitteln. Wie genau dieser Ronnie Rocket "gestrickt" ist, und das in sehr differenzierter Darstellung. Wo die "Angriffspunkte" für ihn beim Jugendlichen liegen, die "weichen Stellen", in die er langsam, aber stetig "hineinschlüpft". Was er gerne "anrichtet", vor allem aber, "warum" er solches gerne hervorruft.

Aber auch, und das mag Ronnie nicht (und das ist sehr gut auch gespielt im Film), es gibt ebenso diese "schwachen Seiten" bei Ronnie Rocket. IN spielerischer Form bietet so die DVD ebenfalls einen kompakten und klaren Einblick in die Behandlungsformen, in die Ansatzpunkte auch für Lehrer und die betroffenen Familien, wie man denn ADHS "zu packen bekommen würde". Auch wenn das, gerade im privaten Rahmen, nicht umfassend gelingen wird, ist es doch eine große Erleichterung, "zu sehen", was geht und das was geht. Wie es schon eine große Erleichterung in konfliktreichen Situationen ist, trennen zu können zwischen "dem eigenen Kind" und "der Störung" emotional unterscheiden zu können.
Fazit
Rundherum eine gelungene Darstellung, was ADHS ist, wo die Ursachen liegen, was die "Angriffspunkte" beim Betroffenen sind und was getan werden kann, um diesem Ronnie Rocket das Leben so schwer wie möglich zu machen,
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez9250.htm

Vorgeschlagen von Michael Lehmann-Pape [Profil]
veröffentlicht am 22. April 2016

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum