Offenbarung 23: Aids

Aids

Verlag: Lübbe Audio [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-7857-5259-3

Preis: 11,98 Euro bei Amazon.de [Stand: 09. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
AIDS ist seit vielen Jahren die Geißel der Menschheit. Über 10 Millionen Menschen sind mit HI Virus infiziert. Was ist aber dran an der Krankheit, die kurz nach dem Sieg der Industrie über die Polioepedemie auftrat. Der Hacker Georg Brand und sein Freund Kim Schmittke stoßen über eine Chiffre von Tron auf dieses Thema und fordern Unglaubliches zu Tage. Doch je mehr Informationen sie bekommen, desto gefährlicher werden ihre Gegenspieler.

Mit der 57. Folge und dem Tod von Georg Brand verabschiedete sich Chefautor und Serienerfinder Jan Gaspard von der Serie. Und das war auch gut, kamen doch die letzten Folgen nicht mehr wirklich an die großen Momente früherer Zeiten heran.

Umso größer die Überraschung, als die Ankündigung erfolgte, das mit einem neuen Autor die Serie fortgesetzt und eine weitere Staffel produziert wird. Natürlich schrillten bei allen Hörern die Alarmglocken, dachte man doch an die vollkommen misslungene Phase der Folgen 30 bis 41, als ebenfalls ein anderer Autor den damaligen Ausstieg von Jan Gaspard kompensieren sollte und die Serie komplett gegen die Wand fuhr.

Jetzt liegt mit "Aids" die 58. Folge vor. Natürlich fragte man sich, wie Georg Brand von den Toten aufersteht. Antwort: zunächst gar nicht, denn es handelt sich um Fälle und Abenteuer, die in der Zeit vor Georgs Ableben passiert sind. In diesem Fall spielt die Geschichte nach den Erlebnissen in der Area 51 (Folge 52).

Als Autorin zeichnet sich eine Frau namens Catherine Fibonacci verantwortlich, die alle vier Folgen dieser Staffel geschrieben hat. Auch wenn über die Autorin nicht viel zu im Internet zu finden ist - das Resultat stimmt.

Ohne in eine Jubelhymne zu verfallen - "Aids" ist eine Folge, die es mühelos mit den großen Verschwörungsfolgen der Anfangszeit aufnehmen kann. Denn genau das steht wieder im Fokus: eine Verschwörungsgeschichte, bei der der Leser nicht genau weiß, was Wahrheit und was Fiktion ist. Und genau das macht Catherine Fibonacci ganz hervorragend. Die Story um die Immunkrankheit Aids ist so erschreckend real, dass man im Prinzip nur hoffen kann, dass diese Geschichte wirklich nur Fiktion ist.

Auf Sprecherseite gibt es keine Neuerungen: Alle bekannten Stimmen (z.B. Alexander Turrek, Peter Flechtner, Helmut Krauss) sind mit an Bord. Die akustische Untermalung ist etwas zurückhaltender als zuletzt, was gut ist, da der Fokus wieder auf dem Verschwörungsplot liegt.
Fazit
Ich gebe zu, dass ich sehr skeptisch war, ob es wirklich sinnvoll ist, eine weitere Staffel von Offenbarung 23 zu produzieren. Nach dieser Folge kann ich nur sagen, unbedingt! "Aids" ist ein fantastisches Verschwörungshörspiel in bester Serientradition von Offenbarung 23. Wenn es so weitergeht, können gerne noch viele weitere Folgen kommen.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Offenbarung 23:
60 Minuten - Die Echtzeitfolge
9/11
Angst!
Area 51
Auf der Suche nach Atlantis
Ausgespäht und Ausgetrickst
Das Bernsteinzimmer
Das brisanteste Paket der Welt
Das Handy-Komplott
Das Wissen der Menschheit
Der Fluch des Tutanchamun
Der Fußball-Gott
Der Jungbrunnen
Der Kronzeuge
Der Mann im Mond
Der Metatron
Der Nostradamus-Code
Der Piratenschatz
Der Preis der Freiheit
Der Schatz der Loge
Der schwarze Tod
Der Untergang der MS Estonia
Die fetten Jahre
Die Hindenburg
Die Illuminaten
Die Klima-Maschine
Die Krebs-Macher
Die Matrix
Die Pyramiden-Saga
Die Titanic darf nie ankommen
Die traurige Prinzessin
Die Waterkant-Affäre
Die Zahl des Tieres
Diesel
Durst!
Gesundes Toxin
Gier!
Heiliger Gral 2.0
Hexensabbat
Im Namen des Volkes
Im Netz der Lügen
Im Zeichen der Mistel
Insomnia
Jack the Ripper - Live in Berlin
Kornkreise
Krauts und Rüben
Lazarus
Liebesgrüße nach Moskau
Lizenz zum Gelddrucken
Ludwig II.
Macht!
Menschenopfer
Mozart, oder: Mitternacht in Wien
Phantomzeit
Reichtum
Rheingold
Rüde Gebrüder
Schwarzes Gold
Sehnsucht
Sex and Crime
Stonehenge (Hörbuch)
Sündenfall
The Mad Scientists
Totale Vernichtung
Tschernobyl
Tupacs Geheimnis
Wer erschoss Tupac
Wer hat Angst vor Norma Jeane?

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez9074.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Offenbarung 23, Aids (zu dieser Rezension), Aids (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 22. September 2015

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum