Jason Dark: John Sinclair - Folge 1926: Der Seelenjäger

John Sinclair - Folge 1926: Der Seelenjäger

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
Amazon-Bestellnummer B00YEVYUBQ

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Auf der Rückfahrt von einer Vortragsreihe hat Oberinspektor John Sinclair das Gefühl verfolgt zu werden. Und in der Tat wird er von einem Reiter verfolgt, der eine Sense bei sich trägt. Als sein Rover eine Panne hat, trifft John in einer alten Burgruine auf Hank Gorman. Von ihm erfährt John, dass es sich bei dem mysteriösen Reiter um den Seelenjäger handelt, der den Menschen ihre Seele raubt. Auch Gormans Schwester gerät ins Visier des Reiters. Sinclair beschließt, dem Seelenreiter das Handwerk zu legen.

Nach zwei wirklich ausgezeichneten John-Sinclair-Romanen ist jetzt wieder Chefautor Jason Dark an der Reihe. Und damit besteht für den Leser wieder die Gefahr, einen Qualitätsabsturz erster Güte zu erleben.

Ganz so drastisch fällt dieser aber nicht aus. Sicher, sprachlich bleibt auch dieser Roman deutlich hinter den Werken der Gastautoren zurück. Hölzerne Dialoge, die permanent mit Ach... beginnen sind zum Beispiel ein kleines Ärgernis. Ebenso das Wort auch, das Jason Dark scheinbar so liebt hat, dass er es wieder und wieder verwendet. Jedoch ist der Roman stilistisch nicht so miserabel wie die letzten Werke. Dafür kann der Schöpfer der Sinclair-Serie mit einer Story punkten, die zwar ebenfalls nicht an die beiden letzten Werke heranreicht, die jedoch insbesondere am Ende schon ein recht gutes Spannungspotential enthält.
Fazit
Auch wenn "Der Seelenjäger" nicht die Güte der beiden letzten Sinclair-Romane besitzt, ist der Roman von Jason Dark nicht so schlecht, wie die letzten Werke aus seiner Feder. Trotzdem finde ich die sprachlichen Unterschiede immer noch gravierend. Zumal es mir einfach nicht verständlich ist, warum Jason Dark so hölzern und wirklich schlicht schreibt. Es ging doch früher besser. Zumindest ist meine Angst vor seinem nächsten Roman nicht mehr ganz so groß.
5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Jason Dark:
Das dritte Auge
John Sinclair - Der Anfang
John Sinclair - Folge 1700: Hüter der Apokalypse
John Sinclair - Folge 1701: Templer-Mirakel
John Sinclair - Folge 1917: Miss Magic
John Sinclair - Folge 1920: Vampirwald
John Sinclair - Folge 1921: Verflucht durch den Teufel
John Sinclair - Folge 1922: Die Bleiche aus dem Totenhaus
John Sinclair - Folge 1923: Das vergessene Templer-Grab
John Sinclair - Folge 1996: Bluternte
John Sinclair - Folge 1997: Die Hexenkirche
John Sinclair - Folge 2000: Das Höllenkreuz

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8934.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 10. Juni 2015

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum