P. E. Jones: Space Troopers - Folge 01: Hell's Kitchen

Space Troopers - Folge 01: Hell's Kitchen

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Science Fiction
Amazon-Bestellnummer B00NB0HOH8

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Im Jahr 2134 schlägt sich John Flanagan als Kleinkrimineller durchs Leben. Als er bei einem Deal Zeuge eines Mordes wird und in den Besitz brisanter Unterlagen gerät, tritt er die Flucht an und landet in einem Rekrutierungsbüro der Space Troopers. Ehe er sich versieht landet er mit anderen Kadetten in einem Ausbildungscamp auf Hell's Kitchen. Dort tut sich Flanagan sehr schwer als Teamplayer zu agieren, zumal ihn auch sein Ausbilder, Gunnery Sergeant Hartfield, im Visier hat. Kurz vor Ende seiner Ausbildung will Flanagan den Besuch auf einem Vergnügungsschiff zur Flucht nutzen, als es zu einem Angriff kommt. Jetzt muss er sich entscheiden, ob er zu seinem Team hält oder nicht.

Hinter dem Pseudonym P. E. Jones steht eine bekannte deutsche Fantasy- und Science-Fiction-Autorin, die mit "Hell's Kitchen" den ersten Band der SF-Serie "Space Troopers" vorlegt, einer Mischung aus Militäry-Action und Science Fiction in bester Tradition von Werken wie "Starship Troopers". Sicher könnte man etwas ketzerisch sagen, dass hier kein Klischee ausgelassen wird: Der knurrige Einzelgänger, der zum Teamplayer wird, der kantige Vorgesetzte, der sich als Freund herausstellt und ein Team, das anfangs aus Schwächlingen besteht und über sich hinauswachsen muss. Das alles dann gemischt mit etwas Action, fertig ist der Seriencocktail. Wirklich neu ist hier nichts.

Trotzdem hat mich diese Auftaktepisode ganz ausgezeichnet unterhalten, da P. E. Jones die richtige Mischung gefunden und trotz bekannter Zutaten einen spannenden und interessanten Roman verfasst hat. Etwas intensiver könnte sie in den nächsten Folgen noch auf den eigentlichen Kosmos, sprich das Jahr 2134 eingehen. Hier bleiben die Beschreibungen etwas dürftig und die Serie hat noch Luft nach oben.
Fazit
"Hell's Kitchen" ist sicherlich kein literarischer Höhepunkt des Science-Fiktion-Genres, aber ein vielversprechender und packender Serienstart. Die Mischung aus Militäry-Action und Science Fiction funktioniert ausgezeichnet und macht Lust auf weitere Folgen.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von P. E. Jones:
Space Troopers - Folge 02: Krieger
Space Troopers - Folge 03: Die Brut

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8716.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 29. Januar 2015

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum