James Patterson: Hochzeit unterm Mistelzweig

Hochzeit unterm Mistelzweig

Verlag: Weltbild Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-86365-912-7

Preis: 0,63 Euro bei Amazon.de [Stand: 05. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Gaby Summerhill lädt ihre vier Kinder samt deren Familien per Videobotschaft zum Weihnachtsfest ein und teilt ihnen gleichzeitig mit, dass sie an diesem Tag auch heiraten wird. Allerdings verrät sie nicht, wer der Glückliche ist. So begeben sich ihre Kinder gespannt ins heimatliche Stockbridge, um mit ihrer Mutter ein ganz besonderes Fest zu feiern.

Nach sehr guten Ausflügen in den Liebesroman ("Tagebuch für Nikolas", "Sam's Briefe an Jennifer") legen James Patterson und sein Co-Autor Richard di Lallo mit "Hochzeit unterm Mistelzweig" einen Roman vor, der an Kitsch kaum zu überbieten ist.

Das gut 220 Seiten umfassende Werk unterteilt sich in drei Bücher. Buch 1 erzählt aus Sicht der Kinder. So lernt der Leser Claire kennen, die mit Ehemann Hank große Probleme hat, trifft Emily, die als Anwältin in New York Karriere macht, lernt Lizzie kennen, deren Ehemann Mike gerade operiert wurde und erfährt, dass Gabys einziger Sohn Seth auf eine Antwort von einem renommierten Verlag wartet. Durch die unterschiedlichen Charaktere liest sich dieses erste Buch recht gut, da die Figuren sympathisch und glaubhaft sind.

In Buch 2 und 3 übernimmt dann die Ich-Erzählerin Gaby die Hauptrolle, wobei sich Buch 2 auf die Ereignisse am Tag vor der Hochzeit und Buch 3 auf die eigentliche Hochzeit konzentrieren. Und hier fällt der Roman leider ab, da es außer einer großen Portion Friede, Freude, Eierkuchen kaum etwas gibt. Natürlich sind die Summerhills eine nahezu perfekte Familie, in der jeder für den anderen einsteht. Reibungspunkte? Fehlanzeige.

Leider plätschert auch das Rätselraten um Gabys Ehemann nur dahin. Wer glaubt und hofft, dass es wenigstens hier eine kleine dramatische Verwicklung gibt, wird enttäuscht.
Fazit
Verglichen mit "Hochzeit unterm Mistelzweig" ist das weihnachtliche Traumschiff im ZDF ein echter Spannungsgarant. Auch wenn sich der Roman ausgesprochen flott liest und gerade der erste Teil zu gefallen weiß, ist die Portion Kitsch, die den Leser im weiteren Verlauf erwartet, wirklich nur in der Adventszeit zu ertragen. Wer zu den Feiertagen die Bekanntschaft einer perfekten Familie machen möchte und eine Lektüre ohne Ecken und Kanten sucht, ist mit "Hochzeit unterm Mistelzweig" gut bedient. Doch auch hier gilt: James Patterson hat schon deutlich bessere Liebesromane geschrieben.
5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von James Patterson:
Ave Maria
Ave Maria
Blood
Blutstrafe
Das 10. Gebot
Das 8. Geständnis
Das 8. Geständnis
Das 9. Urteil
Das Ikarus-Gen
Dead
Denn zum Küssen sind sie da
Der 3. Grad
Der 3. Grad
Der erste Mord
Der Prometheus Code
Der Zerberus Faktor
Der Zerberus Faktor
Die 4. Frau
Die 5. Plage
Die 5. Plage
Die 6. Geisel
Die 6. Geisel
Die 7 Sünden
Die 7 Sünden
Die Palm-Beach-Verschwörung
Die Rache des Kreuzfahrers
Die zweite Chance
Fire
Grüne Weihnacht
Heat
Höllentrip
Honeymoon
Im Affekt
Im Affekt
Letzter Gruß von Liza Marklund, James Patterson (Biografie)
Letzter Gruß von Liza Marklund, James Patterson
Mauer des Schweigens
Maximum Ride - Das Pandora Projekt
Maximum Ride - Das Pandora Projekt
Rachedurst
Rosenrot Mausetot
Rosenrot Mausetot
Rosenrot Mausetot
Sams Briefe an Jennifer
Sonntags bei Tiffany
Stunde der Rache
Sühnetag
Sühnetag
Sündenpakt
Todesahnung
Todesbote
Todesschwur
Todesschwur
Totenmesse
Totenmesse
Und erlöse uns von dem bösen
Vor aller Augen (Thriller)
Wenn die Mäuse Katzen jagen
Wenn er fällt, dann stirbt er
Wer hat Angst vorm Schattenmann
Witch & Wizard - Verlorene Welt
Zoo - Sie werden dich finden

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8651.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 22. Dezember 2014

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum