Richard Crompton: Wenn der Mond stirbt

Wenn der Mond stirbt

Verlag: dtv [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-423-26015-2

Preis: 14,90 Euro bei Amazon.de [Stand: 03. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
In Nairobi wird kurz vor den kenianischen Präsidentschaftswahlen im Dezember 2007 eine junge Frau tot in einem Abflusskanal gefunden. Der Polizeibeamte Mollel, ein Massai wie die Getötete und damit einer ethnischen Minderheit in Kenia angehörig, wird mit der Aufklärung dieses Falls betraut. An seiner Seite befindet sich sein junger Kollege Kjunga. Bei ihren Recherchen finden sie schnell heraus, dass die junge Frau als Prostituierte gearbeitet hat, sich aber seit einiger Zeit in der Obhut der Erweckungskirche befunden hat, die sie von der Straße wegbringen wollte. Die Recherchen der beiden engagierten Polizisten werden immer wieder behindert. Sei es von den Mitarbeitern der Erweckungskirche, sei es von der Politik. Die junge Frau sei doch nur ein Nutte gewesen, nichts wert und deshalb auch unwichtig. Als die Wahlen beginnen und in einzelnen Stadtteilen Unruhen ausbrechen, werden die beiden Beamten zur Wahlbeobachtung und Sicherung abgestellt. Doch auch bis dorthin verfolgt sie der Fall der bestialisch ermordeten Frau, der sich mittlerweile bis in die höchsten Kreise des Landes hinaufgeschraubt hat.
Fazit
Was ein Roman. Hochspannung pur. Der Leser fühlt sich nach Nairobi versetzt, wenn Mollel und Kjunga auf der Jagd nach den Tätern sind. Ein fantastisches Werk, das ein realistisches Bild von Kenia vermittelt und gleichzeitig mit einem rasanten Tempo in Richtung eines überraschenden Endes tobt.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8414.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Richard Crompton, Wenn der Mond stirbt (zu dieser Rezension), Wenn der Mond stirbt (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 08. August 2014

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum