Sherlock Holmes - Die neuen Fälle: Im kalten Nebel der Themse

Im kalten Nebel der Themse

Verlag: Romantruhe Audio [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-86473-076-4

Preis: 8,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 08. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Eines Abends ist Sherlock Holmes mit dem abtrünnigen Kleinkriminellen George Cody auf der Themse unterwegs, als sie ungewollt Zeuge werden, wie eine unbekannte Person etwas in den Fluss wirft. Entsetzt stellen sie fest, dass es sich um die Leiche einer jungen Frau handelt. Ein kniffliger Fall für den Meisterdetektiv. In dem kleinen Ort Stroker's Mill finden Holmes und Watson dann einen ersten Hinweis. Vieles deutet auf einen Serienmörder hin, der es auf junge Frauen abgesehen hat. Mit Hilfe der jungen Maureen Lambert ermitteln sie im Mädcheninternat von Dr.Lester Armstrong, der Holmes verdächtig erscheint. Aber auch die Bewohner des angrenzenden Anwesens von Lady Victoria Vendell stehen dem Internat skeptisch gegenüber. Holmes braucht Informationen und schleust George Cody als Hausmeister in das Mädcheninternat ein.

Fans von Sherlock Holmes kommen in der zwölften Folge der neuen Fälle voll auf ihre Kosten. Marc Freund hat ein packendes Script verfasst, welches von Gerd Naumann hervorragend umgesetzt wurde. Nicht nur dem berühmten Detektiv wird alles abverlangt, auch der Hörer wird ein ums andere Mal auf's Glatteis geführt. Und wenn man glaubt die Lösung endlich zu kennen, muss man feststellen, das Sherlock Holmes doch ein Stück brillanter ist. Daher ein großes Lob für ein hervorragendes Script in bester Conan-Doyle-Tradition.

Auch die Sprecher lassen such natürlich nicht lumpen. Christian Rode ist als Sherlock Holmes wie immer über jeden Zweifel erhaben. Peter Groeger in der Rolle des Dr.Watson agiert etwas zurückhaltender, zumal es diesmal nur wenige Frotzeleien zwischen den beiden Protagonisten gibt. Dafür agieren zwei andere Stimmen mit großer Intensität: Peter Schiff spricht den resoluten Major William Dawson, der auf dem Grundstück der Lady Vendell für Ordnung sorgt. Andreas Mankopff brilliert in der Rolle des Kleinkriminellen George Cody, der diesmal eher der Helfer von Sherlock Holmes ist. In den weiteren Rollen sind Harry Walter (Dr.Lester Armstrong), Anja Jacobsen (Lady Victoria Vendell), Nicolai Tegeler (Jeffery Vendell) und Lena Taege (Maureen Lambert) zu hören.
Fazit
"Im kalten Nebel der Themse" reiht sich in die ausgezeichneten Hörspiele der neuen Fälle ein und ist sogar ein bisheriger Höhepunkt. Ein durchdachter Fall, der am Ende mit einer großen Überraschung aufwartet. Im letzten Track wird dann noch die Saat für kommende Folgen gelegt, da Holmes eine besondere Nachricht erhält. Somit kann man nur sagen: Dieser Fall liefert dem Hörer fast achtzig Minuten allerfeinste Hörspielunterhaltung.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Sherlock Holmes - Die neuen Fälle:
Besuche eines Gehenkten
Das Geheimnis von Baskerville Hall
Das Haus auf dem Hexenhügel
Das Ratten-Problem
Das Steinerne Schiff
Der bibelfeste Mörder
Der Biss des Zerberus
Der eisige Tod
Der geniale Magier
Der grüne Admiral
Der leise Takt des Todes
Der verhängnisvolle Schlüssel
Die betrogenen Titanic-Passagiere
Die drei Diven
Die gelbe und die blaue Flamme
Die Gesellschaft des Schreckens
Die Spur ins Nichts
Die Untoten von Tilbury
Holmes unter Verdacht

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8316.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 26. Mai 2014

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum