Sofie Cramer: All deine Zeilen

All deine Zeilen

Verlag: Rowohlt Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-499-26752-9

Preis: 9,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 03. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Kurz vor ihrer Hochzeit muss Marie einen unerwarteten Schicksalsschlag hinnehmen: Ihre geliebte Großmutter Anneliese stirbt. Marie, die seit dem Tod ihrer Mutter ein sehr inniges Verhältnis zu ihrer Großmutter hatte, versinkt in Trauer. Im Nachlass ihrer Großmutter findet Marie einen Stapel alter Liebesbriefe. Allerdings sind diese nicht von ihrem Großvater, sondern von einem Mann namens Paul Hansen, der auf Amrum lebt. Marie nimmt ihren Mut zusammen und schreibt Paul Hansen einen Brief, in der Hoffnung, dass die Adresse noch stimmt. Zu ihrer großen Überraschung bekommt Marie eine Antwort. So entspinnt sich ein reger Briefwechsel, in dem Marie sich ihren Kummer von der Seele redet. Da auch die Beziehung zu ihrem Verlobten Max an einem Wendepunkt angekommen ist, beschließt Marie eines Tages nach Amrum zu reisen. Dort erlebt sie eine böse Überraschung.

Mit "All deine Zeilen" legt die deutsche Autorin Sofie Cramer einen überaus lesenswerten Roman über eine große, jedoch unerfüllte Liebe vor. Im Wechsel erzählt sie aus Sicht ihrer beiden Protagonisten Marie und Paul. Dadurch bekommt der Leser einen guten Einblick in das Leben der beiden Figuren. Gerade Marie ist sehr glaubwürdig dargestellt. Die Trauer um ihre Großmutter bringt Marie dazu, ihr ganzes Leben zu hinterfragen und sogar die Beziehung zu Max in Frage zu stellen. Zumal sie das Gefühl hat, gerade von ihrer zukünftigen Schwiegermutter Constanze eingeengt zu werden.

Zwischendurch bekommt der Leser immer wieder den Briefwechsel zwischen Paul und Anneliese zu lesen, der über all die Jahre angehalten hat. Gerade diese Briefe sind es, die den Roman so lesenswert machen. Hier schafft es Sofie Cramer meisterhaft, große Gefühle heraufzubeschwören. Zum Ende wird der Roman im positiven Sinne gefühlsstzark, da der Leser die ganze Geschichte von Paul und Anneliese erfährt.
Fazit
"All deine Zeilen" ist im positiven Sinne ein kitschiger Liebesroman, der sehr gefühlsbetont eine unerfüllte Liebe zweier Menschen erzählt, die weder ein Meer noch die Zeit wirklich etwas anhaben konnte. Nach der Lektüre verspürt man den Wunsch sofort seine Koffer zu packen und nach Amrun zu fahren. Dieser Roman war mein erster von Sofie Cramer, aber mit Sicherheit nicht mein letzter. Wer sich für Werke von Cecelia Ahern, Marc Levy oder Nicholas Sparks begeistern kann, findet hier den absolut passenden Lesestoff.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Sofie Cramer:
Der Himmel kann warten
Herz an Herz von Sofie Cramer, Sven Ulrich

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8299.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Sofie Cramer, All deine Zeilen (zu dieser Rezension), All deine Zeilen (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 17. Mai 2014

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum