Moritz Matthies: Dumm gelaufen

Dumm gelaufen

Verlag: Fischer Taschenbuchverlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-651-00072-8

Preis: 2,83 Euro bei Amazon.de [Stand: 10. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Ein Erdmännchen muss vor dem Familienbau abwechselnd mit seinen Cousins und Cousinen Wache schieben, um den Familienverband vor Schlangen und Greifvögeln zu warnen. Im Berliner Zoo lebt Rockys Sippe zwar frei von den Gefahren der Savanne, doch der Clanchef predigt seinen Nachkommen noch immer Lebensweisheiten aus Afrika. Während die Erdmännchen-Sippe sich auf die Frühlingssaison als Publikumslieblinge des Zoos vorbereitet, trauert Ray noch immer der verschwundenen Chinchilla-Dame Elsa nach, die Rays innere Werte offenbar für schnöden Mammon im Stich gelassen hat.

Rockys Sohn Ray und sein IT-versierter Bruder Rufus unterstützen mit ihren genetisch bedingten Stärken als reaktionsschnelle Beobachter Rays menschlichen Kumpel Phil bei seinen Ermittlungen. Gemeinsam mit Phil, der ein wertvolles Rennpferd bewacht, gelangt Ray in Phils Erdmännchen-Transport-Tasche auf die Rennbahn Hoppegarten. Für die Aufklärung krummer Geschäfte beim Pferderennen sichert Rays Fähigkeit sich mit allen Tieren verständigen zu können dem Ermittlerduo einen Startvorteil. Ray ist innerhalb und außerhalb der Zoomauern bestens vernetzt. Er überwindet sogar seine angeborene Abneigung gegen Schlangen und arbeitet mit einer Plattschwanznatter zusammen, die sich für einen berühmten Navy-Seal hält. Ohne die Ratschläge eines hilfsbereiten Zebras, als Huftier zählt es in Pferdefragen als Insider, und Erdmännchen-Bruder Rufus' Hackerfähigkeiten wären jedoch selbst Phil und Ray in diesem Fall aufgeschmissen.
Fazit
Phil und sein Erdmännchen-Assistent Ray verlassen im dritten Band der Erdmännchen-Krimis den Berliner Zoo, um im Bereich des Rennsports zu ermitteln. Für den charmant größenwahnsinnigen Ray deutet sich zum Ende seines Abenteuers sogar eine Reise auf den Spuren seiner Vorfahren nach Südafrika an. Moritz Matthies begeisterte Leser können hoffentlich auf eine Fortsetzung der Erdmännchen-Reihe hoffen.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Moritz Matthies:
Ausgefressen
Ausgefressen

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8149.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Moritz Matthies, Dumm gelaufen (zu dieser Rezension), Dumm gelaufen (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Helga Buss [Profil]
veröffentlicht am 25. Februar 2014

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum