Ebru Wittreck (Übersetzerin), Müge Iplikçi: Der fliegende Dienstag

Der fliegende Dienstag

Verlag: Baobab Books [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Kinderbuch
ISBN-13 978-3-905804-46-1

Preis: 15,90 Euro bei Amazon.de [Stand: 09. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Sibel liebt Geschichten und hat einen großen Traum: Sie möchte fliegen wie ein Vogel. Am Tag vor dem türkischen Zuckerfest begleitet sie ihre Mutter und die jüngeren Geschwister zum Dienstagsmarkt in Istanbuls Stadtteil Kadıköy. Was Sibel auch begegnet, ihr fällt sofort eine Frage oder eine Geschichte dazu ein: sei es eine "Geheimsprache" auf einem Grabstein, der Galata-Turm oder eine alte Frau, die Mülltonnen durchwühlt. Sibel ist so in Gedanken, dass sie ihre Mutter aus den Augen verliert, als sie beim Sesamkringelverkäufer herzhaft in einen Simit beißt und darüber mal wieder ins Träumen gerät. Während ihrer Suche mischen sich bald wahre Begegnungen mit aufregenden Träumen.

Mit feinen Strichen und bunten Aquarellfarben illustriert Mustafa Delioğlu Sibels Abenteuer. Sibel ist eine muntere Latzhosenträgerin mit feuerrotem Haar und Nickelbrille. Die Erwachsenen hingegen, die ihr auf dem Markt begegnen, haben ausgesprochen markante Gesichter. Sibels Mutter trägt weder Kittelschürze noch Kopftuch, sondern einen knieumspielenden Rock und Schminke zum offenen Haar, der Vater hat noch vor der Arbeit das Frühstück hergerichtet. Eine moderne Großstadtfamilie und eine junge Heldin, deren Geschichte ebenso gut in Deutschland spielen könnt? Ja und nein, denn es vergeht kaum eine Seite, auf der der Leser nicht etwas Interessantes über die türkische Kultur und das Leben in Istanbul erfährt.
Fazit
Es gibt leider nur wenige türkische Kinderbücher, die auch in deutschen Verlagen erscheinen. Umso erfreulicher, dass der Schweizer Baobab Verlag "Der fliegende Dienstag" von Müge Iplikçi in qualitativ hochwertiger Fadenheftung mit Hardcover herausbringt, übersetzt von Ebru Wittreck. Zahlreiche Fußnoten, eine Aussprachehilfe und ein Nachwort der Autorin bereichern diese unterhaltsame Geschichte.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8064.htm

Vorgeschlagen von Maren Partzsch [Profil]
veröffentlicht am 09. Januar 2014

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum