Ken Follett: Der Mann aus Sankt Petersburg

Der Mann aus Sankt Petersburg

Verlag: Bastei Lübbe [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-7857-2034-9

Preis: 4,68 Euro bei Amazon.de [Stand: 29. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Es ist 1914, kurz vor dem Ausbruch des ersten Weltkrieges. Englands Regierung verhandelt mit Russland für ein Bündnis im Kriegsfall. Die Verhandlungspartner Lord Walden und der Fürst Orlow sind familiär über Waldens Frau Lydia verbunden. Sie ist seine Tante. Spannung bringt der Terrorist Felix in die Geschichte. Er will Fürst Orlow töten und damit verhindern, dass Russland ein Abkommen mit England trifft. Das erste und zweite Attentat misslingt, aber immer sehr knapp. Die Polizei ermittelt fieberhaft. Doch Felix ist schlau. Er war bereits in Russland in Gefangenschaft und auf der Flucht. Seine Instinkte arbeiten perfekt.
Das finale Duell zwischen Felix und Lord Walden findet auf dem ausgedehnten Landbesitz Walden Hall statt. Die Polizei findet sehr schnell heraus, das Felix über den neuen Aufenthaltsort informiert ist und die Sicherheitsvorkehrungen werde verschärft. Aber Felix hat Hel-fer, die ihm Zugang zum Haus verschaffen. Es gelingt ihm Feuer zu legen und eine Waffe an sich zu bringen. Vor dem brennenden Haus geht er in Stellung.
Fazit
Dem Autor Ken Follett ist es mit diesem Roman ein weiteres Mal gelungen ein kleines Detail aus der Weltgeschichte spannend wiederzugeben. Er zeichnet seine Personen pittoresk ins England vor dem ersten Weltkrieg. Zeigt an gesellschaftlichen Anlässen, den Umgang des Hochadels mit König und Politik. Beschreibt das Leben und den Umgang mit dem Personal in Herrschaftshäusern. Findet zudem genügend Raum die damaligen Emanzipationsbewe-gung für das Frauenwahlrecht zu schildern.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Ken Follett:
Der dritte Zwilling
Der Schlüssel zu Rebecca
Der Schlüssel zu Rebecca
Die Brücken der Freiheit
Die Kinder von Eden
Die Leopardin
Die Löwen
Die Nadel
Die Pfeiler der Macht
Die Säulen der Erde
Die Tore der Welt
Eisfieber
Eisfieber
Mitternachtsfalken
Säulen der Erde
Sturz der Titanen
Sturz der Titanen

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez735.htm

Vorgeschlagen von Lothar Hitzges [Profil]
veröffentlicht am 26. November 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum