Colin Forbes: Das Inferno

Das Inferno

Verlag: Wilhelm Heyne Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-453-86859-5

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Der stellvertretende Direktor des SIS, dem britischen Geheimdienst, Tweed sieht sich seiner härtesten Bewährungsprobe gegenüber. Durch als Selbstmorde getarnte Anschläge auf demokratisch gesinnte Politiker in den westlichen Ländern versuchen Terroristen die Stabilität der Demokratie zu zerstören. Eine Gruppe, die sich selbst als "Elite" bezeichnet, will Europa und die USA in einen Strudel von Gewalt und Terror hineinziehen um diktatorische Regimes zu installieren. In einem Wettlauf mit der Zeit versuchen Tweed und sein eingespieltes Team die Mitglieder der Terrorgruppe zu enttarnen. Doch nun richtet sich der Terror auch gegen Tweed und seine treuen Gehilfen. Bei mehreren Anschlägen werden Tweed und seine Helfer auf eine harte Art und Weise auf die Probe gestellt. Nach einigen Verfolgungsjagden fällt im Norden Deutschlands die Entscheidung.
Fazit
Colin Forbes' Thriller sind mittlerweile wirklich nur noch ein Abklatsch dessen, was dieser Autor früher geschrieben hat. Es fehlen neue Ideen, die Stories ähneln sich mittlerweile wie ein Ei dem anderen. Dieses Buch ist nur noch für eingefleischte Colin Forbes Fans.
3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Colin Forbes:
Die Klinge
Feuerkranz
Hexenkessel
Teufelsflut

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez723.htm

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 18. November 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum