Jess Jochimsen: Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?

Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?

Verlag: dtv [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Satire
ISBN-13 978-3-423-34715-0

Preis: 7,90 Euro bei Amazon.de [Stand: 09. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Es sind Geschichten zum Schmunzeln, zum Lachen oder zum Wegschmeißen. Tom ist ein kleiner Junge, so gerademal in der Schule und treibt seine Umgebung zum Wahnsinn. Allen voran seinen Vater, der sich, zumindest in den kurzen Episoden der Erzählungen, am meisten mit seinem Sohn Tom beschäftigen darf. Tom hat ein klares Weltbild. Dinge wie Aufräumen, Mädchen, Lernen und Schule sind doof. Regeln gelten auf dem Bolzplatz, ansonsten nicht und Tom schert sich auch nicht um das Wohlwollen der nächsten Verwandtschaft.
Fazit
Die 40 Geschichten von Jess Joachimsen sind so herrlich nachvollziehbar. Zumindest für Menschen, die selbst Kinder haben oder mit diesen kleinen Quälgeistern zu tun haben. Liebevoll, komisch und gleichzeitig so manchen Finger auf die Wunden seltsamer Erziehungsmethoden legend, erzählt der Autor vom täglichen Wahnsinn. Ganz nach dem Motto: "Lieber Rabenvater, als Tigermutter."
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Jess Jochimsen:
Der Vorleser Vol. 2 - Abgründe des Alltags von Axel Hacke, Jess Jochimsen, Wladimir Kaminer
Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez7122.htm

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 20. Dezember 2012

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum