Markus Heitz: Oneiros - Tödlicher Fluch

Oneiros - Tödlicher Fluch

Verlag: Droemer Knaur [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
ISBN-13 978-3-426-50590-8

Preis: 0,43 Euro bei Amazon.de [Stand: 06. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
In Paris kommt es zu einem schrecklichen Unfall, als ein Airbus ungebremst in ein Flughafenterminal rast. Die Ermittlungen beginnen sofort, doch die Ergebnisse sind rätselhaft: Alle Passagiere waren schon tot, bevor das Flugzeug auf das Gebäude traf. Was die Polizei nicht herausfindet ist, dass es einen Mann gibt, der den Unfall überlebt hat und einen tödlichen Fluch in sich trägt. Zeitgleich wird der Bestatter und Thantologe Konstantin Korff aus Leipzig nach Paris gebeten, um den Eltern einer jungen Frau die Möglichkeit zu geben, Abschied von ihrer geliebten Tochter zu nehmen. Wie sich herausstellt, ist auch Korff mit dem unheimlichen Fluch belastet.

Mit "Oneiros-Tödlicher Fluch" legt der deutsche Fantasyautor Markus Heitz einen packenden Roman vor, der komplett ohne Vampire, Werwölfe oder Zwerge auskommt. Und das tut dem Roman unwahrscheinlich gut. Heitz'gelingt es von der ersten Seiten an, den Leser in den Bann zu ziehen und bis zum Ende der gut 600 Seiten nicht mehr loszulassen. Hinzu kommt, dass er eine Vielzahl interessanter Charaktere geschaffen hat, die durchaus das Potential haben, auch ein zweites Mal aufzutreten. Zwar erklärt Markus Heitz im Nachwort, dass eine Fortsetzung von "Oneiros - Tödlicher Fluch" nicht angedacht ist, aber wer weiß.

Sehr gut verarbeitet der Autor auch die Themen Thantologie und experimentelle Neurochirurgie in diesem Roman und zeigt auf, wie weit zum Teil der Stand der Technik ist. Auch diese Passagen hat Markus Heitz kurzweilig und lesenswert eingebaut.
Fazit
"Oneiros-Tödlicher Fluch" ist ein Fest für Fans düsterer Horrorgeschichten mit wissenschaftlichem Einschlag! Ein packender, kurzweiliger Roman, den man über die gesamte Länge genießt und dessen offenes Ende dem Leser Freiraum für die eigene Fantasie lässt und der Hoffnung auf einen weiteren Band nährt.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Markus Heitz:
AERA - Wie alles begann: Prolog
AERA 01 - Die Rückkehr der Götter: Opfergaben
AERA 02 - Die Rückkehr der Götter: Das Vatikanrätsel
AERA 03 - Die Rückkehr der Götter: Preta
Blutportale
Der Orden der Schwerter
Die Mächte des Feuers
Dunkle Pfade
Fatales Vermächtnis
Gerechter Zorn
Judassohn
Judassohn
Judastöchter
Kinder des Judas
Schatten über Ulldart
Shadowrun - 05:58
Shadowrun - Aeternitas
Shadowrun - Gottes Engel
Shadowrun - Sturmvogel
Shadowrun - TA.K.C. 3000

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez6681.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 21. Mai 2012

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum