Sir Arthur Conan Doyle: Die drei Garridebs

Die drei Garridebs

Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
Amazon-Bestellnummer B000E1Z1UO

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Der amerikanische Anwalt John Garrideb ist in England auf der Suche nach zwei Männern, die ebenfalls seinen seltenen Nachnamen tragen. Mit ihnen zusammen will er ein Millionenerbe antreten. Als sich Sherlock Holmes auf Wunsch eines anderen Garrideb in die Suche einmischt, ist John Garrideb alles andere als begeistert. Holmes kommt der Anwalt von Anfang an merkwürdig vor. Und er soll Recht behalten.

"Die drei Garridebs" ist die elfte Folge der von Maritim produzierten Sherlock-Holmes-Reihe. Es basiert auf der gleichnamigen Erzählung, die nicht unbedingt zu den Highlights der Fälle des Meisterdetektivs gehört. Eher bieder und unspektakulär kommt die Handlung daher.Die Auflösung ist gut, jedoch kommt man selbst recht schnell dahinter, in welche Richtung die Geschichte geht.

Das Hörspiel passt durchaus in den Standard der Serie, auch wenn es kein echter Höhepunkt ist. Christian Rode und Peter Groeger sprechen gut, auch wenn sie sich als Holmes und Watson schon bessere Wortgefechte geliefert haben. In weiteren Rollen sind Volker Brandt (Inspektor Lestrade), Michael Schwarzmaier (John Garrideb) und Edgar Bessen (Natzhan Garrideb) zu hören.
Fazit
"Die drei Garridebs" ist ein gutes Hörspiel, ohne die Brillanz anderer Fälle der Serie zu erreichen. Solide Hörspielkost mit guten Sprechern.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Sir Arthur Conan Doyle:
Das Haus bei den Blutbuchen
Das Musgrave-Ritual
Das Tal der Furcht
Der Baumeister von Norwood
Der blaue Karfunkel
Der Hund von Baskerville
Der Katechismus der Famile Musgrave
Der Patient (Hörbuch)
Der Vampir von Sussex
Die fünf Orangenkerne
Die sechs Napoleons
Ein Skandal in Böhmen
Eine Studie in Scharlachrot

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez6613.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Sir Arthur Conan Doyle, Die drei Garridebs (zu dieser Rezension), Die drei Garridebs (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 20. April 2012

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum