Sir Arthur Conan Doyle: Der Baumeister von Norwood

Der Baumeister von Norwood

Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
ISBN-13 978-3-938597-26-2

Preis: 1,89 Euro bei Amazon.de [Stand: 10. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Kurz vor seiner Inhaftierung bittet der junge Anwalt John Hector McFarlane Sherlock Holmes um Hilfe. Er wird verdächtigt, den einsam lebenden Baumeister Jonas Oldacre ermordet zu haben. Alles spricht gegen McFarlane, wurde dieser doch kurz vor Oldacres Tod zu dessen Alleinerben gemacht. Aber auch andere Indizien sprechen für seine Schuld, so dass für Inspektor Lestrade von Scotland Yard der Fall klar ist. Nur Sherlock Holmes hat seine Bedenken.

Der zehnte Fall von Sherlock Holmes ist einer der Besten der bisherigen Serie. Auch wen man diesmal auf die Frotzeleien zwischen Holmes und Watson verzichten muss, ist es vor allem die verschachtelte Geschichte, die hier zu gefallen weiß. Holmes ganzes Können ist gefordert, um das wirklich überraschende Ende und die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Die Produktion von Maritim ist wieder solide. Christian Rode und Peter Groeger sprechen ihre Rollen gewohnt souverän. Mir hat in dieser Folge vor allem Volker Brandt als siegessicherer Inspektor Lestrade gefallen, dem man anhört, wie froh er ist, den großen Detektiv vermeintlich besiegt zu haben.
Fazit
"Der Baumeister von Norwood" ist ein tolles Hörspiel. Gute Sprecher und eine spannende Story mit überraschendem Ende machen aus der Vorlage ein 70-minütiges Hörspiel, dass keine Sekunde langweilig ist.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Sir Arthur Conan Doyle:
Das Haus bei den Blutbuchen
Das Musgrave-Ritual
Das Tal der Furcht
Der blaue Karfunkel
Der Hund von Baskerville
Der Katechismus der Famile Musgrave
Der Patient (Hörbuch)
Der Vampir von Sussex
Die drei Garridebs
Die fünf Orangenkerne
Die sechs Napoleons
Ein Skandal in Böhmen
Eine Studie in Scharlachrot

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez6598.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 12. April 2012

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum