Stephen R. Covey: Die sieben Wege zur Effektivität

Die sieben Wege zur Effektivität

Verlag: Wilhelm Heyne Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Sachbuch
ISBN-13 978-3-453-18091-8

Preis: 4,97 Euro bei Amazon.de [Stand: 27. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Der Buchtitel verspricht viel und macht neugierig. Das Konzept zur Meisterung des beruflichen und privaten Lebens erläutert der Autor Stephen R. Covey in sieben Kapitel.
Gleich zu Anfang wird zwischen Imagedenken und Charakter klar unterschieden. Damit ist die Spreu vom Weizen getrennt. Der Punkt ist wichtig und in der Einleitung richtig platziert. Ein erfolgreiches Lebenskonzept beginnt innen in einem selbst. Es erfordert einen gefestigten Charakter, der proaktiv, mit Blick auf klar definierte Ziele, diese nach Wichtigkeit anstrebt. Der Autor schont seinen Leser nicht, zeigt immer wieder an gut gewählten Beispielen Schwachstellen und deren fatale Folgen: Gedanken werden zu Taten, Taten zu Gewohnheiten und Gewohnheiten zu Schicksalen. Hier setzt Covery an, verlangt von seinen Lesern einen Paradigmenwechsel.
Der zweite Teil des Buches behandelt die Außenwirkung. Wir sind alle Teil in mehreren Abhängigkeitsgeflechten. Der gemeinsame Gewinn sollte oberstes Interesse von Verhandlungspartnern sein. Der einseitige Vorteil zu ungunsten des anderen ist nur vordergründig erfolgversprechend. Nur Gewinn/Gewinn-Situationen sind der richtige Weg, erfordern aber tiefes Verständnis beider Parteien füreinander. Das ist zu erreichen durch verstehen und verstanden werden. Die dadurch erreichten Synergien sind überraschend groß und meist langfristiger Natur.
Das letzte Kapitel bezeichnet der Autor sinnigerweise, die Säge schärfen und meint damit innehalten, selbst reflektieren. Hier werden dem Leser die Prinzipien der ausgewogenen Selbst-Erneuerung nahegebracht.
Das Buch enthält ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis und eine praktische Übung im Anhang. Realistische Situationen aus Familie und Beruf verdeutlichen die Kernaussagen. Grafiken, Schaubilder und Tabellen tragen ebenfalls viel zum Verständnis bei und helfen dem Lernenden auch als Wegweiser.
Fazit
Coveys sieben Wege sind bereits 1989 erstmals erschienen und inzwischen gilt das vorgestellte Konzept als ein äußerst erfolgreicher Klassiker. Wohl kaum einer, der das Buch ernsthaft liest, kann sich den vorgetragenen Ideen und Methoden entziehen.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez657.htm

Vorgeschlagen von Lothar Hitzges [Profil]
veröffentlicht am 16. Oktober 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum