Zoran Drvenkar: Sag mir, was du siehst

Sag mir, was du siehst

Verlag: Carlsen Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendroman
ISBN-13 978-3-551-58097-9

Preis: 0,78 Euro bei Amazon.de [Stand: 25. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
"Sag mir, was du siehst" ist ein moderner Jugendthriller. Alissa wird mit dem Tod konfrontiert: An Weihnachten besucht sie mit ihrer Freundin Evelin das Grab ihres Vaters. Durch tiefen Schnee tapfend finden sie es nicht und plötzlich fällt Alissa in eine Gruft. Evelin kann ihr nicht helfen, weil das Loch sehr tief ist, deshalb vertreibt sie sich die Zeit bis zur Rettung mit einem kleinen Spaziergang durch das Gewölbe. Dabei sieht sie einen Sarg, aus dem eine Pflanze wächst. Ohne Nachzudenken öffnet sie den Sarg und nimmt die Pflanze, die aus dem Leichnam eines toten Jungen zu wachsen scheint, an sich.
So weit, so gut. Die Rettung kommt kurze Zeit in Form ihres Vaters. Am nächsten Tag wacht sie auf - und bekommt einen riesigen Schreck: Zwei Gestalten haben sich, während sie schlief, in ihr Zimmer geschlichen. Sie sind auf der Suche nach der Pflanze...
Fazit
Zoran Drvenkar hat es schon zum zweiten Mal geschafft, zum "Deutschen Jugendliteraturpreis" nominiert zu werden. "Im Regen stehen" hat 2000 die Jury begeistert, in diesem Jahr ist es "Sag mir, was du siehst" - ein exzellenter Jugendthriller, der zuerst sehr ungewöhnlich wirkt und sich im Laufe des Buches als ungewöhnlich gut erweist.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Zoran Drvenkar:
Du bist zu schnell
Du schon wieder von Zoran Drvenkar, Ole Könnecke
Im Regen stehen
Still (Thriller)

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez633.htm

Vorgeschlagen von Nico Haase [Profil]
veröffentlicht am 30. September 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum