Robert Descharnes, Gilles Néret: Dalí

Dalí

Verlag: Benedikt Taschen Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Sachbuch
ISBN-13 978-3-8228-1210-5

Preis: 20,38 Euro bei Amazon.de [Stand: 27. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Salvador Dalí gilt als der Surrealist des 20. Jahrhunderts. Im Sommer 2003 war ich zum zweiten Mal in seinem exzellenten Museum in Figueras, Spanien, und seitdem hat mich das Dalí-Fieber so richtig gepackt. Die fließenden Uhren, brennenden Giraffen und Stützen ließen mir keine Ruhe mehr und ich begann mich für die Entwicklung dieses außergewöhnlichen Künstlers zu interessieren. Recherchiert man ein wenig, wird als Literaturhinweis gerne dieses Buch angegeben. Es enthält nahezu alle Werke des großen Meisters und eine sehr ausführliche Biografie, die direkt mit den Bildern verzahnt ist. Dadurch kann sich der interessierte Leser ein Gesamtbild über den Menschen und den Künstler Dalí machen. Die Bilder nehmen klar erkennbar einen größeren Stellenwert ein als die Texte: Teilweise sind mehrere aufeinanderfolgende Seite nur mit verrückten Dingen gefüllt, der Text umrahmt die Werke, nicht umgekehrt.
Fazit
Eine sehr klare Meinung hat das Pariser Blatt "Le Figaro" abgegeben, die ich ohne Einschränkungen teile: "...dieser Band wird das unerlässliche Nachschlagewerk..."
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez604.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Robert Descharnes, Gilles Néret, Dalí (zu dieser Rezension), Dalí (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Nico Haase [Profil]
veröffentlicht am 20. September 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum