Henning Mankell: Der Mann, der lächelte

Der Mann, der lächelte

Verlag: Der Hörverlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
ISBN-13 978-3-89940-114-1

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Der Schwede Henning Mankell und seine Romane um den Kommissar Kurt Wallander gehören zu den Lieblingsromanen der Deutschen. Regelmäßig stürmen Mankells Romane die Bestsellerlisten. So ist es nicht verwunderlich, dass der renomierte Hörverlag zu jedem Roman der Wallander-Reihe ein Hörbuch anbietet. Die Hörbücher werden als Hörspiel produziert, die auch wirklich hörenswert sind. In "Der Mann, der lächelte" hat sich Wallander entschlossen seinen Dienst zu quitieren. Erst der Tod eines Freundes bewegt Wallander dazu, die Arbeit wieder aufzunehmen. Eine erste Spur führt Wallander zu dem angesehenen Geschäftsmann Alfred Harderberg. Wallander beginnt Fragen zu stellen und kommt einer unglaublichen Sache auf die Spur. "Der Mann, der lächelte" ist eine durchweg spannende Geschichte, die von Beginn an fesselt und die Spannung im weiteren Verlauf steigern kann. Das Hörbuch überzeugt durch gute Sprecher und spannungsgeladene Hintergrundmusik, die perfekt harmonieren und dem Buch einen würdigen Rahmnen verleihen.
Fazit
Das Hörbuch von "Der Mann, der lächelte" ist Kino für den Kopf! Die relativ kurzen 107 Minuten vergehen rasant schnell und auf längeren Wegen wird man sicher gerne noch einmal von vorne beginnen.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Henning Mankell:
Am Rande der Finsternis
Bilderrätsel
Das Geheimnis des Feuers
Das Rätsel des Feuers
Der Chinese (Hörbuch)
Der Chinese (Belletristik)
Der Chinese (Belletristik)
Der Mann, der lächelte (Krimi)
Der unsichtbare Gegner
Der wunde Punkt
Der Zorn des Feuers
Die Brandmauer
Die weiße Löwin
Ein Toter aus Afrika
Eiskalt wie der Tod
Kennedys Hirn
Mittsommermord
Mörder ohne Gesicht
Mörder ohne Gesicht
Mörder ohne Gesicht
Tiefe
Tod in den Sternen
Tödliche Fracht

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez590.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 14. September 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum