Krischan Koch: Venedig sehen und stehlen

Venedig sehen und stehlen

Verlag: dtv [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-423-21305-9

Preis: 9,79 Euro bei Amazon.de [Stand: 09. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Harry Oldenburg reist nach einem Streit mit seiner Freundin von New York nach Venedig. Dort trifft er kurz vor seinem nächsten Coup auf eine seltsame Gruppe von Kunstfreunden. Diese nehmen in herzlich auf und bereits in der ersten Nacht landet er mit einer der Frauen im Bett. Das ist ihm allerdings auch in Anbetracht seiner Freundin mehr als unangenehm, sodass er alsbald die Flucht ergreift. Als seine Freundin in Venedig eintrifft gehen die beiden gemeinsam auf Beutezug auf der Biennale. Sie räumen ein paar Kunstgegenstände ab und flüchten auf getrennten Wegen. Während seine Freundin Zoe unerkannt entkommt, wird Harry geschnappt. Aber nach wenigen Stunden freigelassen, weil die Polizei ihm nichts nachweisen konnte. Aber wo ist die Beute und Zoe?
Fazit
Ein seltsam skurriler Krimi, der ähnlich wie das Erstlingswerk nicht überzeugen kann.
2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Krischan Koch:
Flucht übers Watt

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez5809.htm

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 24. Juli 2011

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum