H. P. Lovecraft: Der Fall Charles Dexter Ward

Der Fall Charles Dexter Ward

Verlag: Suhrkamp Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-518-38282-1

Preis: 7,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 08. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Das Büchlein enthält dreizehn Erzählungen. Die Geschichten handeln von fernen Orten und von Wesen nichtbiologischer Art. Der Entwicklungsstand ist recht unterschiedlich, wirkt aber häufig wie unser Mittelalter. Es ist die Rede von Königen, Prinzessen und deren Heiratskandidaten, die manch abenteuerliche Heldentat vollbringen müssen.

Einer jener kühnen Abenteurer soll in der Erzählung "Erg Selbsterreg überwindet den Bleichling" für einen von Kuriositäten besessenen König einen Bleichling fangen. Jenes, in der Welt der Roboter, nur aus Sagen und Mythen bekannte Wesen stellt sich nach eingehender Beschreibung als Mensch heraus. Und das Fangen eines solchen ist für den Helden alles andere als einfach.

In der Geschichte "Der Freund des Automatthias" verschlägt es einen Roboter auf eine einsame Insel, von der es kein Entkommen zu geben scheint. Ein automatischer Ratgeber in seinem Ohr, extra angeschafft für gute Ratschläge in ausweglosen Situationen diskutiert mit ihm seine missliche Lage und bietet als Lösung Selbstmord an. Er argumentiert sehr geschickt und erklärt dem Roboter, dass er sowieso immer nur an einem Ort im Universum sein kann, es also unzählbar viele Orte gibt an denen er ohnehin nicht ist und Zeit seines Lebens nicht hinkommen wird. Der Unterschied zwischen Einörtlichkeit und Vielörtlichkeit ist demnach unendlich, wohingegen der Unterschied zwischen Einörtlichkeit und Nullörtlichkeit lediglich eins beträgt. Folglich sei der Freitod dem Leben in der Einöde vorzuziehen. Automatthias wird gerettet und rechnet mit seinem Ratgeber auf sehr ungewöhnliche Weise ab.
Fazit
Alle Geschichten sind kurzweilig, spannend und lehrreich. Ein echter Leckerbissen für Leser von phantastischen Geschichten.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von H. P. Lovecraft:
Berge des Wahnsinns (Belletristik)
Berge des Wahnsinns (Hörbuch)
Das Ding auf der Schwelle
Der Fall Charles Dexter Ward
Schatten über Innsmouth

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez547.htm

Vorgeschlagen von Lothar Hitzges [Profil]
veröffentlicht am 22. August 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum