Heinrich Heine: Der fliegende Holländer

Der fliegende Holländer

Verlag: Titania Medien [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
ISBN-13 978-3-7857-3350-9

Preis: 7,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 01. Oktober 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Der Seemann und Tutor des britischen Thronfolgers, John Neale Dalton, wird von seinem Schützling zur Aufführung der Oper "Der fliegende Holländer" eingeladen. Für die beiden werden Erinnerungen wach an ein Ereignis, dass sich vor Jahren auf See zugetragen hat. Damals, der Prinz war zur Seekadettenausbildung an Bord, sahen sie ein plötzlich Schiff vorbeiziehen. Es war das Schiff des verfluchten fliegenden Holländers. Damals erzählte Dalton die Geschichte des unglücklichen Kapitäns, der bei einer versuchten Kap-Horn-Umsegelung verflucht wurde. Alle sieben Jahre darf er seitdem an Land gehen und sich eine Braut suchen, die ihn von diesem Fluch erlöst.

Gut fünfzig Minuten ist diese Folge aus der Serie Gruselkabinett, in der die Macher alle Register ziehen. Eine äußerst vielschichtige Dramaturgie, beeindruckend gute Musik und stimmungsvolle Effekte vom Sturmgewitter bis zur kreischenden Möwe sorgen für absoluten Hörgenuss. Dazu tragen auch die grandios aufgelegten Sprecher bei. Simon Jäger, Nicolas Artajo und vor allem David Nathan als verfluchter Kapitän agieren so, als seien ihnen die Rollen auf den Leib geschrieben worden.
Fazit
Mit "Der fliegende Holländer" stellt Titania Medien einmal mehr unter Beweis, dass es eins der führenden Hörspiellabels ist. Ein grandioses Hörspiel, das frei auf einer Erzählung von Heinrich Heine basiert und auch anspruchsvolle Hörer restlos zufrieden stellen wird.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez5246.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Heinrich Heine, Der fliegende Holländer (zu dieser Rezension), Der fliegende Holländer (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 10. Februar 2011

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum