Blanca Busquets: Die Woll-Lust der Maria Dolors

Die Woll-Lust der Maria Dolors

Verlag: dtv [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-423-24816-7

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Die 85-jährige Maria Dolors hat durch einen Schlaganfall die Sprache verloren und lebt nun in der Familie ihrer Tochter Leonor. Dolors Beine machen noch mit, die Hände zittern zwar, aber das Stricken klappt wunderbar. Wer nicht spricht und konzentriert Maschen zählt, registriert wohl auch nicht mehr, was um ihn herum geschieht, scheinen Tochter, Schwiegersohn und Enkelkinder zu glauben. Die alte Dame hört jedoch ganz ausgezeichnet. Während Dolors für ihre Enkelin einen Traum von einem gemusterten Pullover in drei Farben strickt, kann sie kaum überhören, was in der Wohnung vorgeht. Jeder hat hier etwas zu verbergen. Dolors Gedanken schweifen zurück in ihre Jugend - auch sie musste ein Geheimnis bewahren. Die ungewöhnliche Geschichte einer wissensdurstigen jungen Frau entfaltet sich. Beim Zählen der Maschen wird Dolors bewusst, dass ihre Enkelin Sandra viel zu dünn ist und dass Sandras Mutter davon offensichtlich nichts mitbekommt. Die große Liebe, Reue, Lügen, jugendliche Naivität - es sind die ganz großen Themen, über die Dolors beim Stricken nachdenkt. Sandras Magersucht allein hätte schon eindringlich gezeigt, wie die Mitglieder dieser Familie aneinander vorbei leben. Leider übertreibt Blanca Busquets es mit den Problemen, indem sie jedem der vier Familienmitglieder eine existenzielle Krise verpasst. Dolors ungewöhnliches Leben und ihre respektlosen Urteile über Tochter und Schwiegersohn allein hätten einen amüsanten Familienroman ergeben, der durch die Konzentration persönlicher Krisen unnötig überladen wirkt.
Fazit
Trotz meiner Kritik an der Problem-Überladung der Handlung ein berührender Familienroman mit überraschenden Wendungen und einem ungewöhnlichen Schluss.
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez5220.htm

Vorgeschlagen von Helga Buss [Profil]
veröffentlicht am 26. Januar 2011

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum