Waldemar Kropp: Studienarbeiten interaktiv

Studienarbeiten interaktiv

Verlag: Erich Schmidt Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Sachbuch
ISBN-13 978-3-503-12059-8

Preis: 17,95 Euro bei Amazon.de [Stand: 30. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Dieses Buch führt in das wissenschaftliche Arbeiten im Unterschied zu Büchern zum gleichen Thema auf multimedialem Weg ein. Die 2. Auflage vertieft und differenziert diesen Weg durch einen 100-Fragen-Test, eine MP3-Hörversion und mehr Interaktivität und Flexibilität des E-Learnings.
Das Testprogramm gliedert sich in acht Teiltests zu jedem Hauptabschnitt. Es
Läßt sich in zweifacher Form bearbeiten: einmal computergestützt digital als
E-Tests im E-Learning-Programm und zum anderen als klassischer "Paper-
Pencil-Test" im Studienbuch. Die Auswertung erfolgt im ersten Fall automatisch,
im anderen Fall individuell über Testantworten im Studienbuch. Die Testfragen prägen das Studienprogramm als Arbeits- und Übungsbuch noch intensiver.
Immerhin beschäftigen sich ca. 50 % des Buchvolumens mit Aufgaben, Übungen, Vorlagen und Testfragen einschließlich Lösungen.
Struktur
- Neue Lernkultur, E-Learning im Studium, Studienkonzeption
- Beginn
- Gliederung
- Grundlagen (Grundlagenstruktur, Ziele, Grundsätze, Wissenschaft, Literatur- und Praxisarbeit)
- Format (Struktur, Seitenformat, Grundvorgaben)
- Fußnoten (Fußnotenstruktur, Apparat, Fußnotennummer im Textteil, Fußnotentext, Sonderformen)
- Innere Bausteine (Innenstruktur, Themenwahl, Argumentation, Meta-Analyse, Innengliederung, Sprachregelungen, Definitionen, Schreibstil, Hervorhebungen, Aufzählungen, Abkürzungen, Abbildungen, Tabellen, Abschnitte und Absätze)
- Äußere Bausteine (Außenstruktur, Titelblatt, Inhaltsverzeichnis, Vorwort und Abstract, Zusatzverzeichnisse, Ausführungstext, Anhang und Ehrenerklärung Äußere Bausteine)
- Bearbeitungsphasen (Bearbeitungsstruktur, Projektplanung, Themenstruktur, Themenmorphologie, Mindmap, Literaturrecherche, Lesen, Exzerpieren, Gliederungskonzept, Gliederungsentwurf, Gliederungsregeln, Rohfassung, Neufassung, Controlling-Checkliste, Endfassung)
- Präsentation (Struktur, Bausteine, Referatsvortrag, Thesenvortrag, Auflegefolien, Animationsfolien, Filmfolien, Vortragspräsentation, Folienbesprechung, Zuhörerorientierung, Persönlichkeit, Sonderfall Filmpräsentation)
- Abschluss (Struktur, Beurteilungskriterien, Fazit)
Die Auswertung und Antworten der u. a.Tests, ein Literaturverzeichnis, Aufgaben und deren Auflösung, eine Seminarübung, Vorlage für eine Seminararbeit, eine Formatierungs-Checkliste für MS-Word, sowie ein
Stichwortverzeichnis runden den Band ab.
Der Schriftgrad im Haupttext könnte größer sein, der Schriftgrad in den Grafiken und Beispielen ist zu klein, so dass das Auge rasch ermüdet. Beispiel S. 34 [2] ist der Text fast unleserlich, das Literaturverzeichnis dieses Beispiels ist ohne Lesehilfe überhaupt unleserlich. Dies gehört in der nächsten Auflage unbedingt verbessert.
Der Text ist sehr verständlich geschrieben.
Fazit
Die Qualität des Buches zeigt sich darin, dass das Buch innerhalb von 4 Jahren zum zweiten Mal aufgelegt wurde. Sehr positiv ist, dass die Tests auch offline gemacht werden können. Im Gegensatz zu Prof. Kropp bin ich der Meinung, dass die analoge Medien leichter zu handhaben und technische Hilfsmittel nicht erforderlich sind. Digitale Medien veralten rasch bzw. werden unbrauchbar. Außerdem werden oft Unterlagen zu Hause digitalisiert. Es wurde jedoch richtig erkannt, dass viele Lernprogramme unausgereift oder nicht benutzerfreundlich sind. Positiv sind auch, dass bei den Tests begründet wird, warum eine Antwort falsch ist. Das Werk ist für Studierende und Verfasser aller Fachrichtungen geeignet, zu berücksichtigen sind jedoch die Regeln, die die jeweiligen Institutionen und BegutachterInnen vorgeben. Das Werk ist für alle Lerntypen geeignet (Text analog, digital und in Audo-Version) und ist damit auch (weitgehend) barrierefrei.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez5102.htm

Vorgeschlagen von Brigitte Ecker [Profil]
veröffentlicht am 23. November 2010

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum