Brom: Der Kinderdieb

Der Kinderdieb

Verlag: Droemer Knaur [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-426-28329-5

Preis: 4,98 Euro bei Amazon.de [Stand: 26. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Peter Pan ist auf der Suche nach Kindern; Kinder die seine Hilfe benötigen und die Welt wie sie sie kennen hinter sich lassen wollen.
Genügeng freiwillige findet er, doch Nimmerland ist nicht das sagenumwobene Reich, welches man sich immer vorgestellt hat.
Es herrschr Krieg und das ziemlich verzweifelt.
Peter nimmt seine Kinder und schickt sie in den Kampf, von den keiner weiß wie er ausgehen wird.
Fazit
Peter Pan einmal anders. Und zwar richtig anders.
Kein Kinderbuch und nichts für zart besaitete. Es fließt Blut, es werden Dinge beschrieben die ich lieber nicht noch einmal lesen möchte und generell ist dies eine dunkle und erschreckende Version von Peter Pan.
Hochgelobtes Buch überall, doch war ich von der ganzen Gewalt eher abgeschreckt, als angetan und wollte teilweise gar nicht weiterlesen.

Brom muss man aber eines lassen, er kann zeichnen. Charakterzeichnungen sind im Hardcoverbuch vorhanden und wahrlich wunderschön anzusehen.

Für meinen Geschmack nichts, da bleib ich lieber bei der Disney Version von Peter Pan
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez4992.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Brom, Der Kinderdieb (zu dieser Rezension), Der Kinderdieb (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Katrin [Profil]
veröffentlicht am 23. September 2010

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum