Nicholas Sparks: Mit dir an meiner Seite

Mit dir an meiner Seite

Verlag: Wilhelm Heyne Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-453-26652-0

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Vor über drei Jahren hat Ronnies Vater die Familie verlassen und ist ins beschauliche Kleinstädtchen Wrightsville Beach gezogen. Seit der Trennung hat die 17-jährige kein Wort mehr mit ihrem Vater gewechselt. Umso schockierter ist sie, als sie erfährt, dass sie zusammen mit ihrem kleinen Bruder Jonah die gesamten Sommerferien bei ihrem Vater verbringen soll. Während sich Jonah begeistert in die Aktivitäten mit seinem Vater stürzt, lässt Ronnie keine Chance aus, ihren Missmut zu zeigen. Dies ändert sich, als Ronnie Will kennenlernt und sich zum ersten Mal verliebt. Er erwidert ihre Gefühle und es entspinnt sich eine kleine Sommerromanze, die auch Ronnie und ihren Vater näher zusammenbringt. Doch schon bald legen sich dunkle Schatten über das Glück. Zum einen gibt es Neider, die dem jungen Paar das Glück nicht gönnen, zum anderen wird Ronnie mit einem schrecklichen Geheimnis konfrontiert.

Wer schon Romane von Nicholas Sparks gelesen hat, weiß was ihn bei "Mit dir an meiner Seite" erwartet. Sicher ähneln sich die Werke des Amerikaners, trotzdem ist jeder Roman immer wieder ein Lesevergnügen. Dies liegt schlicht und ergreifend an der Tatsache, dass es Nicholas Sparks jedes Mal aufs Neue schafft, herzergreifende Geschichten zu schreiben, die weder kitschig noch pathetisch sind. "Mit dir an meiner Seite" bildet da keine Ausnahme. Mit Ronnie hat der Amerikaner einen rebellischen Teenager erschaffen, der den großen Konflikt der Story mühelos schultern kann. Gerade durch die zahlreichen Ecken und Kanten ist die Figur dem Leser von Beginn an sympathisch.

In Deutschland ging der Roman fast zeitgleich mit der Verfilmung an den Start, in der Teeniestar Miley Cyrus die Rolle der Ronnie übernahm und Zuschauer und Kritiker begeisterte.

Am Ende drückt Nicholas Sparks natürlich wieder auf die Tränendüse. Dies macht der Amerikaner jedoch so geschickt, dass der Leser auf keiner Seite das Gefühl hat, in einem endlos kitschigen Groschenroman zu stecken. Wenn man etwas kritisieren möchte, dann ist es die ständige Verwendung des Wortes "eigentlich" bei der deutschen Übersetzung. Wer sich intensiver mit der Kunst des kreativen Schreibens beschäftigt weiß, dass dieses Wort in den meisten Fällen entbehrlich ist. Es wäre wunschenswert, wenn man bei der nächsten Übersetzung darauf achten würde.
Fazit
Sicher muss man ein Faible für die Werke von Nicholas Sparks haben. Doch auch mit diesem Roman beweist der Amerikaner eindrucksvoll, warum er einer der meistgelesenen Autoren weltweit ist. "Mit dir an meiner Seite" ist große Gefühlsliteratur. Ein Roman, der den Leser von der ersten Seite an gefangen und mit auf die Reise durch einen gefühlvollen und dramatischen Sommer nimmt.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Nicholas Sparks:
Bis zum letzten Tag
Das Leuchten der Stille
Das Wunder eines Augenblicks
Die Nähe des Himmels
Du bist nie allein
Ein Tag wie ein Leben
Für immer der Deine
Kein Ort ohne dich
Mein Weg zu dir
Weg der Träume
Weit wie das Meer
Wenn du mich siehst
Wie ein einziger Tag
Wie ein Licht in der Nacht

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez4780.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Nicholas Sparks, Mit dir an meiner Seite (zu dieser Rezension), Mit dir an meiner Seite (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 09. Mai 2010

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum