Isabel Allende: Inés meines Herzens

Inés meines Herzens

Verlag: Suhrkamp Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: historischer Roman
ISBN-13 978-3-518-41930-4

Preis: 0,62 Euro bei Amazon.de [Stand: 04. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Im 16.Jhd. macht sich Inés Suarez auf nach Südamerika, das gerade dabei ist von den Spaniern entdeckt zu werden. Auf der Suche nach ihrem Noch-Mann, lernt Inés Pedro de Valdivia kennen, einen Feldherrn, dem sie auf die Eroberung Chiles begleitet.
Es ist ein brutales Unterfangen, eine jede Entdeckung durch die Spanier ist getränkt von Blut der Indios, die für den Eroberungswahn der Spanier herhalten müssen. Inés erlebt dies unmittelbar, erschrocken von der Unmenschlichkeit der Spanier und ihrer Habgier, aber auch an ihren Händen klebt Blut.
Allende erzählt wie immer eine sehr spannende Lebensgeschichte und besondere Liebesgeschichte zwischen Inés und ihren Männern, erst ist es Pedro und dann Rodrigo, an deren Seite sie steht. Aber sie macht sich auch allein einen Namen, als Sanitäterin und selbstständige Spanierin, die als erste ohne Begleitung eines Mannes ins neue Land kam und ein verruchtes Leben an der Seite eines verheirateten Mannes lebte.
Allende v ersteht, die Leser zu packen und in eine andere Zeit zu katapultieren. Man ist mitten drin und immer dabei. Die Grausamkeiten sind reichlich, aber man spürt die Neugier der Eroberer und die Freude, Neues zu schaffen.
"Inés meines Herzens" reiht sich ein in die Reihe der vielen Romane über die Zeit der Entdeckungen und Eroberungen, es fehlt dem Roman nicht an der notwendigen Spannung, Egoismus und Brutalität, die allen europäischen Eroberern inne war.
Fazit
spannend und flüssig zu lesen.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Isabel Allende:
Das Geisterhaus
Die Stadt der wilden Götter
Im Bann der Masken
Im Reich des Goldenen Drachen (Jugendroman)
Im Reich des Goldenen Drachen (Hörbuch)
Im Reich des Goldenen Drachen (Hörbuch)
Zorro

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez4755.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Isabel Allende, Inés meines Herzens (zu dieser Rezension), Inés meines Herzens (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Diyani Dewasurendra [Profil]
veröffentlicht am 17. April 2010

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum