Yasmine Galenorn: Die Vampirin

Die Vampirin

Verlag: Droemer Knaur [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
ISBN-13 978-3-426-50157-3

Preis: 9,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 26. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Die Schwestern des Mondes 3. Band
Einmal Geheimdienst, immer Geheimdienst. Dabei ist es egal ob Deutscher BND, Britischer MI6 oder Amerikanischer CIA. In diesem Fall ist es der AND (Anderwelt-Nachrichten-Dienst), der seine Klauen nach den drei Schwestern ausstreckt und mit ihnen spielt wie mit Marionetten. Einer zieht die Fäden, die Schwestern hüpfen. So ist das Leben. Nachdem die Hexe Carmille und die Werkatze Delilah die Hauptpersonen stellten, zwängt sich nun die Vampirin Menolly in den Vordergrund. Allerdings steht sie nicht allein im Mittelpunkt der Leserinnen. Da gibt es noch den sadistischen Vampir Dredge, der Menolly folterte und verletzte. Dredge wird von Schattenschwinge ausgesandt, in Seattle ein wenig Spass zu haben. Ohne auch nur einen Gedanken an moralische Bedenken (etwas für menschliche Weicheier) zu verlieren macht er das, was er am Besten kann. Angst und Schrecken verbreiten. Dies gelingt ihm dadurch, eine vampirische Armee zu erschaffen, die nur auf sein Wort hört.
Die Vampirin Menolly, die jüngste der D'Artigo-Schwestern, leidet darunter, dass der Vampir Dredge als Anführer des Elwing Blutclans über sie herfiel. Er vergewaltigte das Mädchen in Geist und Seele und vor allem ihren Körper. Dadurch dass Schattenschwinge ihn aus seinem Kerker befreite und auf die Menschheit los lies, stehen sich die Vampirin und ihr Schöpfer gegenüber.
Fazit
Mit der Erzählung fällt die Trilogie ein wenig aus dem Rahmen der anderen romantischen Vampirerzählungen. Sie, die Erzählung, ist handfester, gewalttätiger und auch etwas sexistischer als etwa Mary Janice Davidsons Romane. Ein wenig Startschwierigkeiten besitzt die Erzählung, überwindet diese und bald hat man einen fesselnden Roman in den Händen.
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Yasmine Galenorn:
Die Katze
Schwestern des Blutes

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez4481.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Yasmine Galenorn, Die Vampirin (zu dieser Rezension), Die Vampirin (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von erik schreiber [Profil]
veröffentlicht am 22. Oktober 2009

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum