Maiken Nielsen: 4 x Herz und scharfes Sushi

4 x Herz und scharfes Sushi

Verlag: Rowohlt Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendroman
ISBN-13 978-3-499-21507-0

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Nach ihrem aufregenden Urlaub in 4 x Herz und Croque Monsieur und 4 x Herz und Stracciatella steht für Inci, Nicoline, Alexa und Vivi der erste Schultag vor der Tür. Auf dem Schulgelände soll ein Film gedreht werden - eine ideale Gelegenheit für Alexa, sich als Komparsin zu bewerben. Doch als Alexa sich vorstellen will, scheint beim Casting-Team völliges Chaos zu herrschen. Alexa wird professionell gekleidet und geschminkt. Dass sie schon am ersten Tag einen Text vorsprechen soll, hätte ihr nun wirklich rechtzeitig jemand sagen sollen. Alexa meistert die Herausforderung souverän, obwohl sie so viel Aufwand für jemanden, der irgendwo hinten auf dem Schulhof durchs Bild laufen wird, ziemlich übertrieben findet. Am Ende des Drehtages stellt sich heraus, dass die Hauptdarstellerin plötzlich ins Krankenhaus eingeliefert wurde und das Team Alexa irrtümlich für die Vertretung der Hauptdarstellerin gehalten hat. Alexa hat ihre Sache so gut gemacht, dass sie einen Film-Vertrag für diese Rolle angeboten bekommt. Doch zunächst muss Alexa die aufregende Neuigkeit ihrer Mutter diplomatisch beibringen, die kaum davon begeistert sein wird, dass Schule für Alexa zukünftig nur noch Nebensache sein wird. Alexas Mutter unterschreibt den Vertrag für ihre Tochter unter der Bedingung, dass die junge Nachwuchs-Schauspielerin zukünftig keine Schulnote schreibt, die schlechter als 3 ist.

Alexa soll am Set mit ihrem Film-Partner Lennart ein verliebtes Pärchen geben - und das, während ihre große Ferien-Liebe Antoine 1000km entfernt von ihr ist. Während Inci mit dem unendlichen Thema "wie erziehe ich türkische Eltern" beschäftigt ist und Nicos Beziehung zu Incis Bruder Gökhan die ersten Stürme zu überstehen hat, muss Alexa mit Incis tatkräftiger Hilfe für die Schule pauken. Wegen einer völlig misslungenen Physik-Arbeit kommt es zwischen Alexa und ihrer Mutter zum Streit. Die peinliche Auseinandersetzung um Alexas Schulleistungen ist nicht die einzige Herausforderung, der sich die vier Freundinnen nun stellen müssen.
Fazit
Maiken Nielsens vierter Band um die hanseatische Vierer-Clique verknüpft Alexas romantische Urlaubsliebe, ihren Traum von der Schauspielerei und die Konflikte zwischen Inci und ihren strengen Eltern zu einem lockeren Jugendroman.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez4328.htm

Vorgeschlagen von Helga Buss [Profil]
veröffentlicht am 02. August 2009

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum