David Mack: Ernte den Sturm

Ernte den Sturm

Verlag: CrossCult Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Science Fiction
ISBN-13 978-3-936480-93-1

Preis: 7,79 Euro bei Amazon.de [Stand: 29. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Star Trek Vanguard 3. Band

Die Föderation untersucht weiterhin die Taurus-Ausdehnung. Einerseits geht es um die uralte Rasse der Shedai. Eine Rasse von deren Erfahrungsschatz so mancher profitieren könnte. Andererseits geht es um den alten Streit, Klingonen gegen Sternenflotte. Jede der Parteien will ihren Einflussbereich erweitern, die Vorherrschaft in der unbekannten Region ausbauen. In dieser Auseinandersetzung ist die U.S.S. Sagittarius unterwegs. Sie setzt sich auf die Spuren der Shedai und soll deren Heimatsystem ausfindig machen und erkunden. Das hört sich einfacher an als getan, denn man kann nicht einfach so dahin fliegen. Die uralten Geheimnisse die sich auf dem vierten Planeten des Jinoteur-Systems befinden sollen, sind für die Föderation wie auch die Klingonen von grossem Interesse. Dahingegen wollen die Tholianer das einzig Richtige aus ihrer Sicht tun. Die hier beheimateten Tholianer wollen alles vernichten. Die telepathisch begabten Tholianer hören immer wieder eine Stimme. Es zeigt sich bald, die Tholianer kannten das Geheimnis, zogen es jedoch vor es als solches zu belassen. Die Klingonen sind um so aufmerksamer, je grösser ihre Interessen in diesem Gebiet werden. Doch sind alle Parteien aufmerksam genug? Könnte es sein, dass die ehemaligen Herrscher des Taurus-Systems wieder erwachen, wieder auf die politische Bühne der Galaxis treten? Die Taurus-Ausdehnung steckt voller Überraschungen.
Die U.S.S. Sagittarius unter Captain Nassir soll für Klarheit sorgen. Was haben das Metagenom, die Shedai und die Tholianer gemeinsam? Während des Baus der Sternenbasis 47 mit dem Eigennamen Vanguard stiess man auf seltsame Wellen, die aus dem Jinoteur-System kamen. Commander Reyes ist der Meinung, dass die Shedai dahinter stecken. Und bevor nun die Tholianer oder gar die Klingonen ihre Nase in die Sache stecken, sollte die Föderation das Problem lösen. Zudem wurde gerade im Jinoteur-System ein Tholianerraumschiff und einige Klingonenschiffe zerstört. Durch ihre Spionin Sandesjo erhalten die Klingonen um ihren Botschafter Lugok Kenntnis von der Mission der U.S.S. Sagittarius. Bevor das Föderationsschiff ihr Ziel erreicht, greifen die Klingonen eine Kolonie der Föderation an. Die Kolonie auf Gamma Tauri IV wird ausgerechnet von Reyes Ex-Frau Jeanne geführt. Die Kolonieregierung von New Boulder verweigert der Föderation ihre Gefolgschaft. Oder sollte man sagen Jeanne will mit ihrem Ex nichts zu tun haben?
Fazit
David Mack gelingt es wieder, die unvergleichliche Stimmung aufzubauen, die er in Der Vorbote dem Leser bot. Seine Erzählstränge pflicht er zu einem grossen Ende zusammen und überrascht den Leser immer noch einmal mehr. Eine weitere interessante Geschichte ist die Liebesbeziehung zwischen der klingonischen Agentin Anna Sandesjo und dem Lieutenant Commander T'Prynn, die hier weitergesponnen und zu Ende gebracht wird. Beide Charaktere sind sehr gut beschrieben und auch die Gefühle die sie zeigen, wirken nicht aufgesetzt. Die beteiligten Personen sind keine Superhelden, sie sind Menschen mit Ecken und Kanten, mit Schwächen und Stärken. Oder der Blick in die Vergangenheit von Commander Reyes. Oder wenn es darum geht, einen Planeten zu vernichten, um die Sicherheit einer ganzen Region zu gewährleisten. Was immer David Mack schreibt, es hat Hand und Fuss.
David Mack hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Seine Science Fiction Abenteuer sind nicht langweilig, sie sind ein heftiger Nervenkitzel. Eine aussergewöhnliche Buchreihe mit einem neuen Bild, dass sich der Leser von der Föderation macht.
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von David Mack:
Der Vorbote

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez4257.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: David Mack, Ernte den Sturm (zu dieser Rezension), Ernte den Sturm (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von erik schreiber [Profil]
veröffentlicht am 04. Juni 2009

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum