Wolfgang Büscher: Berlin - Moskau. Eine Reise zu Fuß

Berlin - Moskau. Eine Reise zu Fuß

Verlag: Rowohlt Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-498-00631-1

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Dieses Buch ist unglaublich. Ich habe es sofort von der ersten bis zu letzten Seite durchgelesen. Der Journalist Wolfgang Büscher macht sich im Sommer zu Fuß auf den Weg von Berlin nach Moskau. Doch das Buch ist mehr als ein Reiseroman, es fängt Ostruropa an der Schwelle zum 21. Jahrhundert ein und mittendrin Büscher. Je weiter er nach Osten kommt, desto dünner werden seine Informationen und sein Wissen. In Polen kennt er noch fast jedes ehemaliges deutsches Gut, in Weißrussland herrscht der Despot Lukaschenko und Tschernobyl ist nicht weit, aber Rußland ist die Große Unbekannte.
Fazit
Müsste man das Buch vergleichen, würde ich das mit Joseph von Eichendorffs "Aus dem Leben eines Taugenichts" tun, nur dass dies hier die moderne Variante ist.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Wolfgang Büscher:
Asiatische Absencen

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez404.htm

Vorgeschlagen von Jan C. Rode [Profil]
veröffentlicht am 10. Mai 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum