R. L. Stine: Attacke der Aliens

Attacke der Aliens

Verlag: Omnibus Taschenbuchverlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
ISBN-13 978-3-570-21804-4

Preis: 0,14 Euro bei Amazon.de [Stand: 23. September 2014]
Preisvergleich bei buecher24.de

nach ähnlichen Büchern suchen
Aus der Jugendbuchreihe Gruselfieber
Ben ist etwas verstört. Er liest, kurz bevor er zur Schule muss, noch eine Nachricht am Computer. Die Nachricht von Zandor ist dabei äusserst merkwürdig. Zandor schreibt, dass er einen Angriff der Aliens befürchtet. Vor allem erkennt man die nicht-menschlichen Lebewesen daran, dass sie den Körper eines Menschen übernehmen. Man soll darauf achten, ob sich Bekannte nicht zufällig auffällig geben.
Ben ist ein Junge in der siebten Klasse und hat so seine Probleme im seinen Klassenkameraden wie Rikki und Dennis, aber gute Freunde wie Summer und Jeff. Und Ben muss seinen beiden Freunden etwas zeigen. Den Beweis, dass es Aliens gibt. Er fand im Wald einen Stein, der Töne hervorbringt. Zumindest er hört die Töne. Wenig später bemerkt er, dass er Rikki von einem Alien übernommen wurde, nur um selbst als Wirt eines Alien zu dienen.
Fazit
R. L. Stine ist der phantastische Jugendbuchautor aus Amerika, der sich inzwischen ganz dem Gruselbereich verschrieben hat. Mit seinen Werken flutet er regelrecht den Buchmarkt. Mit seinen Ideen stellt er manch einen gestandenen Autoren in den Schatten.

Vorgeschlagen von erik schreiber [Profil]
veröffentlicht am 19. November 2008

Buchtips.net 2002 - 2014  |  Kontakt  |  Impressum