Margit Sandemo: Der Zauberbund

Der Zauberbund

Verlag: Blanvalet Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Fantasy
ISBN-13 978-3-442-36745-0

Preis: 0,89 Euro bei Amazon.de [Stand: 01. Oktober 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Die Saga vom Eisvolk 1. Band

Margit Sandemo ist die Meistverkaufte Autorin Skandinaviens. Sie wurde am 23.4.1924 geboren. Ihre Mutter war schwedische Adelige und ihr Vater stammte aus Valdres in Norwegen. Ihre Romane sind in Skandinavien und in den osteuropäischen Ländern bekannter als in Deutschland. Im BKH Verlag erschien 1998 der vorliegende Roman und bis zum Ende des Jahres 1999 sollten die zehn Bände vollständig erscheinen. Dem war nicht so, dass der deutschsprachige Raum weiter auf die norwegische Autorin warten muss. Bis jetzt. Denn mit dem Blanvalet Verlag sollte es möglich sein, die Reihe vollständig herauszubringen.
Der Roman beginnt mit der Geschichte um die siebzehnjährige Silje, deren Eltern an der Pest verstarben. Sie suchte die Stadt Trondheim im Jahr 1581 auf, um sich dort vor der Pest zu verstecken und in der Hoffnung, dass ihr dort geholfen wird. Dies ist allerdings nicht der Fall. Silje will nicht in der Stadt bleiben, wo man ihr nur ab und zu mal etwas aus dem Fenster zuwirft und ansonsten keine Hilfe angedeihen lässt. Auf dem Weg hinaus findet sie ein junges Mädchen. Sie nennt es Sol und nimmt es von der toten Mutter fort. In ihr, obwohl selbst noch ein Kind, erwacht der Mutterinstinkt. Der steigt noch, als sie ein frisch geborenes Baby findet. Auf dem Weg zu den Bergen trifft sie auf einen Kommandanten und seine Henkersknechte, die einen fremden quälen. Im Auftrag eines Fremden, der ihr im Wald begegnete, versucht sie den gemarterten Mann zu helfen.
Fazit
Mit diesem Schritt ändert sich ihr komplettes Leben. Sie bindet sich an den Mann, in der Hoffnung, bei ihm ein Leben zu finden, wo sie die beiden Kinder aufziehen kann und immer ein Dach über den Kopf und genug zu essen hat. Gleichzeitig beginnt damit eine Familiensaga, die immer wieder die Familie in große Not bringt. Margit Sandemo kann spannend schreiben, ihre Romane sind bekannt und beliebt. Der deutsche Markt muss sie nur noch empfangen und willkommen heißen.
5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez3623.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Margit Sandemo, Der Zauberbund (zu dieser Rezension), Der Zauberbund (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von erik schreiber [Profil]
veröffentlicht am 04. November 2008

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum