Elizabeth George: Auf Ehre und Gewissen

Auf Ehre und Gewissen

Verlag: Goldmann Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-442-41350-8

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Ein Künstler arbeitet an einer Plastik in seinem Garten. Er albert währenddessen mit seiner Frau ein wenig. So entsteht ein idyllisches Bild einer glücklichen Familie. Die Nachricht, dass der im Internat lebende Sohn bereits seit zwei Tage vermisst wird, trifft die beiden und den Leser wie einen Blitz. Noch ist nichts konkretes bekannt, aber das Anfangs gezeichnete Bild einer heilen Welt hat einen tiefen Riss erhalten.
Inspektor Lynley und Sergeant Barbara Havers ermitteln wieder. Diesmal in einem Internat. Solch einen Ort kennt der ermittelnde Inspektor aus seiner eigenen Schulzeit. Wie hinter Klostermauern gibt es hier eigene Regeln die zu erlernen und zu beachten sind. Nicht nur die Regeln der erwachsenen Lehrerschaft, sondern auch jene der Jugendlichen selbst. Beide Gruppen Erwachsene und auch die Jugendlichen haben ihre kleinen und großen Geheimnisse, die sie nur ungern den ermittelnden Beamten preis geben.
Die Autorin beschreibt in ihrem zweiten Roman eine schwierige Ermittlung, die nur ganz langsam ihren Geheimnisse preis gibt. Präzise und pittoresk beschreibt sie viele kleine Details sehr sorgfältig. In der Phantasie des Lesers entsteht ein fast dreidimensionales farbiges Bild aufgrund dieser anschaulichen Beschreibungen. Trotzdem bleibt das Rätsel um zwei Tote junge Menschen und dessen Lösung bis fast zur letzten Seiten geschickt aufrecht erhalten.
Fazit
Ein Krimi der Spitzenklasse mit dem Prädikat unbedingt lesenswert.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Elizabeth George:
Gott schütze dieses Haus (Krimi)
Gott schütze dieses Haus (Krimi)
Gott schütze dieses Haus (Belletristik)
Im Angesicht des Feindes
Keiner werfe den ersten Stein
Undank ist der Väter Lohn

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez362.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Elizabeth George, Auf Ehre und Gewissen (zu dieser Rezension), Auf Ehre und Gewissen (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Lothar Hitzges [Profil]
veröffentlicht am 18. April 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum