Brian Moore: Katholiken

Katholiken

Verlag: Diogenes Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-257-20546-6

Preis: 1,23 Euro bei Amazon.de [Stand: 02. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Ende des 20. Jhds. Vater Kinsella bekommt den Auftrag eine irische Insel aufzusuchen, die auch schon in den Medien ist, weil dort die Messen noch in Latein abgehalten werden und noch andere Sache, die von der fortschrittlichen Kirche geändert und so nicht mehr geduldet sind, man fürchtet eine Gegenrevolution, wenn das in der Welt bekannt wird.

Hier muss man dazu sagen, dass Moore diesen Roman in den 70er verfasst hat, also war das Ende des 20. Jhd damals tatsächlich noch futuristisch.

Kinsella als Vertreter der neuen liberalen Kirche unterscheidet sich schon äußerlich von den Mönchen auf der irischen Insel, anstatt einer Kutte trägt er einen armee-ähnlichen Anzug, er wird von den Insulanern gar nicht als Mönch (an)erkannt. Er ist erschrocken über die Rückständigkeit und die Faszination, die diese auf die Menschen ausübt. Von überall her kommen Pilger um den Messen bei Wind und Wetter bei zu wohnen. Von Rom hat er den Auftrag den Abt zu überzeugen damit Schluss zu machen.
Fazit
Es ist eine kuriose und komische Geschichte, allein die Überlegung einer liberalen Kirche, die die Ohrenbeichte abgeschafft, kein Dankgebet vor dem Essen sprechen und die Bekreuzigung als anachronistisch ansehen. Aber es ist spannend, wie wird sich der Abt entscheiden?
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Brian Moore:
Der Eiscremekönig
Die Frau des Arztes
Die Versuchung der Eileen Hughes

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez3586.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Brian Moore, Katholiken (zu dieser Rezension), Katholiken (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Diyani Dewasurendra [Profil]
veröffentlicht am 30. September 2008

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum