Gianni Guadalupi: Der Nil - Die Geschichte seiner Entdeckung und Eroberung

Der Nil - Die Geschichte seiner Entdeckung und Eroberung

Verlag: Karl Müller Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Sachbuch
ISBN-13 978-3-86070-625-1

Preis: 2,46 Euro bei Amazon.de [Stand: 25. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Das Buch berichtet chronologisch von der erste Besiedlung bis hin zu heutigen Satelittenaufnahmen die Entdeckung des Nils. Für die ersten Besiedler war der Fluß Fluch und Segen zugleich. Sein Bett ständig wechelnd sorgte er für Überschwemmungen und fruchtbaren Boden. Seine Entdeckung verlief über Jahrtausend langsam und war reinen Gebietsinteressen nach Nahrung und Eroberungen untergeordnet. Der Fluß versorgte die Menschen mit fruchtbarem Boden, aber auch mit gefrässigen Krokodilen, feindlichen Mächten und alles verschlingenden Fluten.
Die eigentliche Jagd nach der vollständigen Entdeckung des Flusses setzte erst im 18. Jahrhundert mit den Europäern ein. Zahlreiche Einzelschicksale wie das von Livingstone, Speke und Stanley füllten Geschichtsbücher und die Schlagzeilen der damaligen Zeitungen. Der mächtige Fluß gab seine Geheimnisse nur langsam und sehr wenigen tapferen Menschen preis. Für manche Entdecker wurde der Fluß zum Lebenslauf bis hin zum Grab. Der Streit um die Quellen des Nils nimmt fast ein ganzes Jahrhundert lang breiten Raum in wissenschaftlichen Expeditionen und Diskussionen ein.
Fazit
Das Werk ist reich an Bildern, Skizzen, Fotos bis hin zu Satelittenaufnahmen. Alle Bildelemente sind mit detaillierten erklärenden Bildunterschriften versehen. An Ende ist ein nützliches Register und ein umfangreicher Bildnachweis zu finden. Leider fehlt ein weiterfühendes Litaeraturverzeichnis. Wer sich erstmals mit der Geschichte und Enteckung des Nils beschäftigen möchte findet in diesem Buch umfangreiches und spannend niedergeschriebenes Material.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez352.htm

Vorgeschlagen von Lothar Hitzges [Profil]
veröffentlicht am 06. April 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum