John Grisham: Der Richter

Der Richter

Verlag: Wilhelm Heyne Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-453-21506-1

Preis: 24,00 Euro bei Amazon.de [Stand: 01. Januar 1970]
Preisvergleich bei buecher24.de
Der Richter, ein alter und totkranker Mann bestellt seine beiden Söhne quasi per Vorladung zu sich nach Clanton in Mississippi. Ray, der ältere der beiden Brüder kommt als erster an und findet seinen Vater tot auf. Kurz danach trifft auch sein Bruder Forrest ein, das schwarze Schaf der Familie, voller Drogenprobleme. Als Ray allein im Haus bleibt um sich um den Nachlass zu kümmern findet er über drei Millionen Dollar in bar. Er nimmt das Geld an sich und fährt zurück nach Virginia, wo er als Juraprofessor tätig ist. Mit dem Geld scheint er allerdings kein Glück zu haben, bei ihm zu Hause wird eingebrochen und das Flugzeug, dass er mit drei anderen gekauft hat, wird zum Opfer eines Brandanschlags. Auf der Suche nach der Herkunft des Geldes stößt er auf eine dunkle Vergangenheit seines Vaters, die er ihm so nie zugetraut hätte.
Fazit
John Grisham hat mit diesem Buch kein Meisterwerk vorgelegt. Das Buch liest sich zwar sehr leicht und schnell, auch das Ende ist recht überraschend, aber diesem Buch fehlt einfach die Klasse, die man von einem Autor dieses Formats gewohnt ist.
4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von John Grisham:
Das Testament
Der Gefangene
Der Gefangene
Der Richter
Die Begnadigung
Die Begnadigung
Die Farm (Belletristik)
Die Farm (Hörbuch)
Die Liste
Die Liste
Die Schuld (Thriller)
Die Schuld (Thriller)
Die Schuld von John Grisham, Stephan Harbort (Belletristik)
Die Schuld von John Grisham, Stephan Harbort (Belletristik)
Touchdown

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez349.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: John Grisham, Der Richter (zu dieser Rezension), Der Richter (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 08. April 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum