Molly Katz: Vor aller Augen

Vor aller Augen

Verlag: Blanvalet Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-7645-0036-8

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Ellen und Kevin Stewart sind ein glückliches und dazu noch beruflich erfolgreiches Ehepaar. Sie arbeitet als Psychotherapeutin und hilft Frauen, die von ihren Ehemännern misshandelt werden. Er ist Augenarzt mit eigener Praxis. Die beiden wohnen in Eastport in Newengland in einer Gegend mit viel Prominenz. Das Glück scheint vollkommen zu sein, als Liam auf die Welt kommt. Allerdings ist Liam taub. An einem lauen Sommerabend sind die Drei in ihrem Haus am Strand und wollen grillen. Plötzlich rennt Liam hinter einer Gans her, auf die Straße und wird von einem Auto angefahren. Nun beginnt der Kampf von Ellen gegen die Polizei und das gesamte Gemeindewesen. Sie ist überzeugt, dass Peter Pallas, ein angesehener Polizist mit seinem Streifenwagen den kleinen Liam getötet hat. Niemand glaubt ihr wirklich, sogar ihr Mann Kevin wendet sich von ihr ab.
Fazit
Molly Katz zeigt die Verzweiflung einer Mutter, die ihr Kind verloren hat sehr dramatisch und reell. Der Spannungsbogen ist hoch und das Ende überraschend.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez319.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Molly Katz, Vor aller Augen (zu dieser Rezension), Vor aller Augen (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 22. März 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum