Ursula Keicher: Fröhliche Lieder für alle Jahreszeiten

Fröhliche Lieder für alle Jahreszeiten

Verlag: Tessloff [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Kinderbuch
ISBN-13 978-3-7886-1159-1

Preis: 0,87 Euro bei Amazon.de [Stand: 01. Oktober 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Diese Rezension schreibe ich heute ausnahmsweise nicht alleine. Als strenger Bewerter fungiert mein Sohn Finn, ein absoluter "Fachmann" in Sachen Kinderlieder und -bücher!
Zunächst fallen einem, passend zum Buchtitel, die wirklich fröhlich illustrierten und kolorierten Bilder auf, die nicht nur auf dem Buchdeckel abgebildet sind, sondern sich durch den ersten Teil des Buches, den "Liedern für alle Jahreszeiten" durchziehen.
Passend zum Liedtitel findet sich ein Bild, welches den Kleinen hilft, einen Bezug zum für sie noch unverständlichen schriftlichen Text zu finden.
Es finden sich wirklich alle Klassiker wieder: "Im Märzen der Bauer" läutet das Frühjahr ein, weiter geht es mit "Trarira, der Sommer ist da" über "Ich geh´mit meiner Laterne" bis zu " O Tannenbaum" in den Winter. Insgesamt 36 Lieder werden mit Text und Noten vorgestellt.
Ein absolut auch für mich als Erwachsener faszinierender Teil ist die folgende Einführung in die Welt der Noten. Man glaubt es kaum, aber dank der witzigen und wirklich leicht verständlichen Art war ich nach Ende der Lektüre in der Lage, Dinge wie Notenschlüssel oder Noten, ja sogar Pausen und Wiederholungen in den Liedern wiederzufinden.
Abgerundet wird das Buch mit vier Beschäftigungsideen für alle Jahreszeiten. Eine Idee für jede Jahreszeit regt dabei das interaktive Auseinandersetzen der Kinder an.
Fazit
Für meinen Sohn und mich ist dieses Buch ein Begleietr durchs ganze Jahr und wir freuen uns schon sehr auf den nahenden Frühling.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez314.htm

Vorgeschlagen von Peter Bahner [Profil]
veröffentlicht am 20. März 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum