Sabine Blazy: Das Tal der Raben

Das Tal der Raben

Verlag: Thienemann Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendroman
ISBN-13 978-3-522-17522-7

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Sam ist die Tochter eines Archäologen. Ihr Vater macht gerade eine Ausgrabung in der Pampa von Irland, bei der ein mittelalterlicher Herrscher samt Besitztümern gefunden werden soll. Zu erst ist Sam nicht begeistert von der langweiligen Umgebung und den uninteressanten Arbeitskollegen ihres Vaters, doch dann macht sie eine beeindruckende Entdeckung, die ihr Interesse weckt: Einen altertümlichen Ring, der, wie sie später erfährt, der Hexe Moira gehört. Seit sie ihn trägt, hat sie komische Begegnungen mit Kriegern und Rittern, die zwar sichtbar da sind, aber doch nicht da sind....
Fazit
Ein teilweise relativ spannender Jugendroman, der aber größtenteils aus viel zu phantastischen Stellen besteht, die das ganze sehr ungläubig wirken lassen - ja, klar, es gibt auch Romane, die von einer nie dagewesenen Existenz erzählen, aber das wirkt in diesem Buch völlig fehl am Platz.
5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Sabine Blazy:
Die Insel der verlorenen Seelen

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez311.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Sabine Blazy, Das Tal der Raben (zu dieser Rezension), Das Tal der Raben (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Nico Haase [Profil]
veröffentlicht am 21. März 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum