Horst Eckert: Die Zwillingsfalle

Die Zwillingsfalle

Verlag: grafit [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-89425-238-1

Preis: 9,90 Euro bei Amazon.de [Stand: 05. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Ein Pärchen wird in seiner Wohnung überfallen, die Frau vergewaltigt und nur durch den Tod einer Nachbarin, die zufällig in die Wohnung der Überfallenen kommt, wird die Polizei alarmiert. Ela Bach, die ermittelnde Kommisarin stößt im Lauf ihrer Recherchen auf viele offene Fragen und macht sich auf Grund ihres Engagements bei ihren Kollegen nicht beliebt. Einige Tage später werden in einer Sauna sechs Menschen ermordet. Die Polizei vermutet Zusammenhänge mit dem ersten Fall. Ein ehemaliger SEK-Beamter, der bei einem Einsatz einen Kollegen angeschossen hat und versetzt wurde arbeitet zusammen mit Ela Bach an der Lösung der vermeintlich zusammenhängenden Fälle.
Fazit
Ein Krimi mit viel Tiefgang, überraschenden Wendungen und einer unerwarteten Lösung. Spannend und kurzweilig wird der Leser durch eine packende Geschichte geführt.
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Horst Eckert:
Die Festung
Königsallee
Niederrhein Blues und andere Geschichten
Purpurland
Schwarzer Schwan
Schwarzer Schwan
Schwarzlicht
Sprengkraft
Wolfsspinne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez304.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Horst Eckert, Die Zwillingsfalle (zu dieser Rezension), Die Zwillingsfalle (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 13. März 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum