Brian Moore: Die Frau des Arztes

Die Frau des Arztes

Verlag: Diogenes Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-257-21997-5

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Sheila, 37 Mutter und verheiratet mit Kevin, einem erfolgreichen irischen Chirurgen, fliegt ihrem Mann voraus nach Frankreich, wo sie zusammen ihren lang geplanten Urlaub machen wollen.
In Paris verbringt Sheila Zeit mit ihrer Freundin Peg und lernt über sie Tom, einen jungen Amerikaner, kennen.
Von Beginn an zieht dieser junge Mann sie an und auch sie verzaubert ihn.
Sheila ist eine typische Hausfrau, studiert aber hat nie in ihrem Beruf gearbeitet, war immer für ihre Familie da und kümmerte sich um den Sohn, während ihr erfolgreicher Mann immer viel zu beschäftigt war um sich wirklich um sie zu kümmern. Den Urlaub hat sie ihm quasi aus den Rippen leiern müssen.
Doch Kevin verschiebt seine Ankunft immer weiter, so dass Sheila allein an den Strand fährt. Dorthin folgt ihr Tom.

Zwischen diesen beiden Menschen, die 10 Jahre trennen, entfacht eine glühende Affäre. Sheila ist von sich selbst erschrocken und gleichzeitig über ihre zerstörerische Kühnheit fasziniert. Tom macht sich glücklich, wie Kevin es nie fertig gebracht hat.

Dass ihre Beziehung nicht lange verborgen bleiben kann und sie früher oder später ans Licht kommen wird, ist beiden klar, so erzählt Sheila eines Tages Kevin alles.
Sie wolle nicht mehr zurück nach Hause, ins unglückliche Irland der 70er Jahre.

Kevin bittet Owen, Sheilas Bruder, zu Hilfe, aber auch er kann bei ihr nichts bewirken. Zum 1.Mal setzt sie ihren Willen durch und will ihr privates und egoistisches Glück.

Liebt Tom sie wirklich, wie er es immer beteuert? Wagt sie es, mit ihm durchzubrennen und ihren Sohn allein zu lassen. Darf das eine verantwortungsvolle Mutter machen, darf sie an sich selbst und NUR an sich denken?
Wann darf man sich selbst wichtiger nehmen als den Rest der Welt?

Moore zeichnet ein faszinierendes und mitreißendes einer irischen Hausfrau der 70er Jahre, die ihre Weiblichkeit und die Liebe entdeckt und mit den Konsequenzen ihres Tuns umzugehen lernt.
Fazit
Spannend, erotisch.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Brian Moore:
Der Eiscremekönig
Die Versuchung der Eileen Hughes
Katholiken

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2947.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Brian Moore, Die Frau des Arztes (zu dieser Rezension), Die Frau des Arztes (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Diyani Dewasurendra [Profil]
veröffentlicht am 05. Februar 2008

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum