Kai Hermann: Engel + Joe

Engel + Joe

Verlag: Econ Ullstein List Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendroman
ISBN-13 978-3-550-07167-6

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Joe ist ein 15-Jähriges Mädchen, das nach einer Nacht voller Sex und Alkohol und einem Morgen mit genausoviel Streit, von Zuhause abhaut und ziellos durch Berlin irrt. Bis sie Engel trifft. Engel ist ein 17-Jähriger Punker und Ex-Junkie, der ebenfalls von Zuhause abgehauen ist und sich mit seiner Clique durch Berlin schnorrt, auf'm "Alex" und auf Antifaschistischen Demos rumtreibt. Als Joe auf ihn trifft ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch kaum dass die beiden sich gefunden haben, Joe wieder Zuhause einzieht und ihr Leben beinahe perfekt wird, werden sie auf harte Proben gestellt: Joe ist schwanger, doch von wem ist nicht klar, denn schließlich weiß Engel nicht, dass sie ihn aus Frust betrogen hat, weil er sie belogen und betrogen hatte... Ist es denn möglich, dass ein fast durchschnittliches Mädchen ihr Leben mit einem verrückten Punk lebt??? Das Buch basiert auf einer wahren Geschichte, wurde verfilmt und umfasst 238 Seiten, die in einer Jugendsprache mit vielen kurz abgehackten Sätzen beschrieben wurden.
Fazit
Durch den realitätsnahen Bezug ist das Buch sehr ergreifend, außerdem ist es von Anfang bis Ende spannend!
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez283.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Kai Hermann, Engel + Joe (zu dieser Rezension), Engel + Joe (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Anna-Johanna Arbogast [Profil]
veröffentlicht am 03. März 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum