Per McGraup: Der Hexenfluch

Der Hexenfluch

Verlag: Titania Medien [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
ISBN-13 978-3-7857-3349-3

Preis: 7,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 26. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Im Jahre 1662 verflucht die auf dem Scheiterhaufen stehende Katrina van Kampen ihren Ankläger, den Junker Harper, und alle seine Nachfahren. Dreihundert Jahre später sind von der Familie Harper nur noch die beiden Schwestern Abigail und Emily übrig, die an Halloween als Babysitter bei Familie Andrews engagiert werden. Den beiden pensionierten Lehrerinnen steht eine unruhige Nacht bevor, denn neben einem fürchterlichen Gewitter müssen sie sich mit einer weiteren tödlichen Gefahr auseinandersetzen.

"Der Hexenfluch" ist die 21. Folge der preisgekrönten Serie Gruselkabinett aus dem Titania-Verlag. Das Team um Autor Marc Gruppe hat aus der Geschichte von Per McGraup wie immer ein atmosphärisches und überaus unterhaltsames Hörspiel geschaffen. Zwar hat die Geschichte im Mittelteil einen kleinen Durchhänger, doch gelingt es dem Produktionsteam den Hörer am Ende mit einer überaus gelungenen Pointe zu überraschen.

Absoluter Höhepunkt dieser Produktion sind eindeutig die beiden Stimmen der Harper-Schwestern. Während Abigail Harper von Marianne Wischmann (der dt. Stimme von Olivia de Havilland) gesprochen wird, leiht Edith Schneider (dt. Stimme von Doris Day) Emily Harper ihre Stimme. Bei jeder Szene hat man die beiden Schauspiellegenden vor Augen. Hervorragend spielen sie sich die Dialogbälle zu und sorgen dafür, dass auch diese Produktion ein atmosphärischer Volltreffer ist.
Fazit
Tolle Sprecher und eine insgesamt gute Geschichte mit einem überraschenden Ende machen auch "Der Hexenfluch" zu einem besonderen Hörspielerlebnis.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2829.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Per McGraup, Der Hexenfluch (zu dieser Rezension), Der Hexenfluch (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 29. Oktober 2007

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum