James Patterson: Todesschwur

Todesschwur

Verlag: Goldmann Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-442-46430-2

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Nick Pellisante ist es endlich gelungen. Der Leiter einer FBI-Ermittlungsgruppe gegen das organisierte Verbrechen hat den großen Boss des New Yorker Mafia-Clans aufgespürt. Als alter und gebrechlicher Mann verkleidet, feiert er die Hochzeit seiner Nichte auf Long Island als die Agenten zuschlagen. Doch Dominic Cavello, der Capo ti tutti capi gibt nicht so schnell auf. Kurz bevor er von Nick gestellt wird, erschießt er zwei von Nicks besten Freunden und Kollegen. Einige Zeit später beginnt das Gerichtsverfahren gegen einen der schlimmsten Verbrecher, die in den USA je gewirkt haben. Aber Cavello wäre nicht Cavello, wenn er nicht Maßnahmen getroffen hätte, dass diese Verhandlung gegen ihn, dem Boss der Bosse gestört wird. Als die Geschworenen berufen werden befindet sich darunter auch eine attraktive Frau namens Andie DeGrasse, die Nick Pellisante direkt bei der Auswahl der Jury auffällt. Kurze Zeit später passiert das Unglaubliche, denn Cavello hat den Profi-Killer Richard Nordeschenko engagiert und der arbeitet unglaublich hart und extrem... Schon bald danach ist für Nick und Andie die Welt nicht mehr die, die sie einmal gewesen ist und sie kennen nur noch ein gemeinsames Ziel: die Rache an Cavello und seine Helfershelfern.
Fazit
James Patterson ist unglaublich vielseitig und hat bis auf wenige Ausnahmen immer Bücher mit viel fesselnder Spannung und literarisch hoher Qualität geschrieben. Dieses Werk ist zwar sehr spannend, liest sich aber eher wie eine Kurzgeschichte, die zwischen Mittag- und Abendessen erfunden und geschrieben wurde. Auf der einen Seite hat mich das Buch nicht losgelassen, am Ende war ich dann doch etwas enttäuscht, aber nicht des Endes wegen. Vielleicht ein gutes Buch für den Strand oder die Liegewiese.
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von James Patterson:
Ave Maria
Ave Maria
Blood
Blutstrafe
Das 10. Gebot
Das 8. Geständnis
Das 8. Geständnis
Das 9. Urteil
Das Ikarus-Gen
Dead
Denn zum Küssen sind sie da
Der 3. Grad
Der 3. Grad
Der erste Mord
Der Prometheus Code
Der Zerberus Faktor
Der Zerberus Faktor
Die 4. Frau
Die 5. Plage
Die 5. Plage
Die 6. Geisel
Die 6. Geisel
Die 7 Sünden
Die 7 Sünden
Die Palm-Beach-Verschwörung
Die Rache des Kreuzfahrers
Die zweite Chance
Fire
Grüne Weihnacht
Heat
Hochzeit unterm Mistelzweig
Höllentrip
Honeymoon
Im Affekt
Im Affekt
Letzter Gruß von Liza Marklund, James Patterson (Biografie)
Letzter Gruß von Liza Marklund, James Patterson
Mauer des Schweigens
Maximum Ride - Das Pandora Projekt
Maximum Ride - Das Pandora Projekt
Rachedurst
Rosenrot Mausetot
Rosenrot Mausetot
Rosenrot Mausetot
Sams Briefe an Jennifer
Sonntags bei Tiffany
Stunde der Rache
Sühnetag
Sühnetag
Sündenpakt
Todesahnung
Todesbote
Todesschwur
Totenmesse
Totenmesse
Und erlöse uns von dem bösen
Vor aller Augen (Thriller)
Wenn die Mäuse Katzen jagen
Wenn er fällt, dann stirbt er
Wer hat Angst vorm Schattenmann
Witch & Wizard - Verlorene Welt
Zoo - Sie werden dich finden

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2723.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: James Patterson, Todesschwur (zu dieser Rezension), Todesschwur (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 27. Juli 2007

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum