Henning Mankell: Kennedys Hirn

Kennedys Hirn

Verlag: Paul Zsolnay Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-552-05347-2

Preis: 24,90 Euro bei Amazon.de [Stand: 28. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Die Archäologin Louise Cantor findet bei ihrer Rückkehr von einer Grabung in Griechenland ihren Sohn Henrik tot in seinem Bett. Dass die Autopsie auf Selbstmord hinweist, will Louise nicht wahrhaben. Sie muss sich eingestehen, dass sie vom Leben ihres Sohnes nichts gewusst hat und begibt sich auf die Suche nach Henriks Leben und dem Grund für seinen Tod. Er scheint nicht nur ein Doppelleben, sondern ein Dreifachleben geführt zu haben. Louises Suche führt sie zunächst nach Australien - dort lebte ihr Exmann bis dahin unerkannt. Beide zusammen entdecken beunruhigende Bruchstücke von Hennings Lebens in Barcelona. Luise reist auf Hennings Spuren allein weiter nach Maputo in Mosambik. Dort wird sie mit dem beängstigenden Ausmaß an HIV-Erkrankungen in Afrika konfrontiert und gerät in einen gefährlichen Strudel aus Prostitution, Korruption und undurchsichtigen Versuchen an HIV-erkrankten Patienten. Mit jedem Schritt, den sie unternimmt, stört sie empfindlich die Machenschaften korrupter Netzwerke, mit jedem Schritt bringt sie sich und ihre Informanten weiter in Gefahr.
Fazit
Abgesehen davon, dass Kennedys Hirn nur eine winzige Neben-Rolle spielt und falsche Erwartungen wecken könnte, liest sich Louises einsame, desillusionierende Reise schlüssig und spannend.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Henning Mankell:
Am Rande der Finsternis
Bilderrätsel
Das Geheimnis des Feuers
Das Rätsel des Feuers
Der Chinese (Hörbuch)
Der Chinese (Belletristik)
Der Chinese (Belletristik)
Der Mann, der lächelte (Krimi)
Der Mann, der lächelte (Hörbuch)
Der unsichtbare Gegner
Der wunde Punkt
Der Zorn des Feuers
Die Brandmauer
Die weiße Löwin
Ein Toter aus Afrika
Eiskalt wie der Tod
Mittsommermord
Mörder ohne Gesicht
Mörder ohne Gesicht
Mörder ohne Gesicht
Tiefe
Tod in den Sternen
Tödliche Fracht

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2521.htm

Vorgeschlagen von Helga Buss [Profil]
veröffentlicht am 03. März 2007

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum