Robert Gernhardt: Was deine Katze wirklich denkt

Was deine Katze wirklich denkt

Verlag: Raben Records [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-453-18903-4

Preis: 16,77 Euro bei Amazon.de [Stand: 02. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Robert Gernhardt liest "Was deine Katze wirklich denkt", 13 Lektionen in Catical Correctness, die der wirkliche Katzenfreund immer dann zu Rate ziehen sollte, wenn er sich fragt: Was will mir mein Liebling damit nun schon wieder sagen? Der Katzenliebling von Robert Gernhardt heisst übrigens Shimmy und hat nur eins im Sinn: Fressen, vorzugsweise Schinken, aber auch Leber, Pute usw. und wie man den Chef und die Chefin dazu bringt, ihm schon wieder etwas zu geben...." Lektion 1: Die Katze sitzt in der Küche und schnurrt, dass die Gläser klirren. Sie meint: Chefin, sie dich doch um: Du bist umgeben von prächtigen Maschinen, die dir alle Arbeit abnehmen, obwohl die Natur dir doch den gegengreifenden Daumen einzig zu dem Zweck verliehen hat, selber Arbeit zu leisten, beispielsweise als Büchsenöffner. Aber - kann ein Gasherd schnurren? Ein Rührfix die Pfote heben? Ein Kühlschrank dir um die Beine streichen? Und trotzdem versorgst du sie rund um die Uhr mit Gas und Strom! Um wieviel mehr hätte solch stetige Zuwendung ein lebendiges Wesen verdient! Ein lebendiges Wesen, das sich noch darauf versteht, Wärme zu geben und Warmes zu nehmen, kann auch aus dem Kühlschrank kommen, sollte dann aber auf dem Herd angewärmt werden....." Und so geht es weiter bzw. Robert Gernhardt steigert sich natürlich bzw. seine impertinente, liebenswerte Katze....
Fazit
Ein köstlicher Spass für Katzenfreunde - und nicht nur für diese!
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Robert Gernhardt:
Ostergeschichte

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2485.htm

Vorgeschlagen von Karin Rieck [Profil]
veröffentlicht am 12. Februar 2007

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum