Iny Lorentz: Die Kastellanin

Die Kastellanin

Verlag: Droemer Knaur [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: historischer Roman
ISBN-13 978-3-426-63170-6

Preis: 10,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 08. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Marie und Michel leben nun schon seit zehn Jahren auf der Sobernburg. Ihr Glück ist perfekt, als Marie schwanger wird, doch dann muss Michel in den Krieg ziehen. Er kämpft tapfer und erweist großen Mut, so dass er zum Reichsritter ernannt wird, doch dann verschwindet er spurlos und wird schließlich für tot erklärt. Marie ist am Boden zerstört, als ihr die Nachricht überbracht wird. Doch als wenn das Unglück nicht schon groß genug ist, versucht man ihr die Burg streitig zu machen. Marie sieht keinen anderen Ausweg und flieht schließlich zu ihrer alten Freundin Hiltrud, welche nun eine Freibäuerin ist. Dort gebärt Marie ihr erstes Kind. Kurz nach der Geburt tritt die junge Mutter eine gefährliche Reise an, da sie nicht an den Tod ihres Mannes glauben will. Fest entschlossen zieht sie als Marketenderin in einem Heereszug nach Böhmen, wo nicht nur neue Freunschaften auf sie warten...
Fazit
Bei "Die Kastellanin" handelt es sich um den Nachfolger des Bestsellers "Die Wanderhure". Beide Romane sind einfach großartig geschrieben und beweisen Lorentzs Fähigkeit historische Ereignisse ausdrucksvoll und spannend in die eigene Geschichte einzuflechten. Wirklich empfehlenswert!
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Iny Lorentz:
Das goldene Ufer
Das Mädchen aus Apulien
Die Feuerbraut
Die Feuerbraut
Die Pilgerin
Die steinerne Schlange
Die Tochter der Wanderhure
Die Wanderapothekerin
Die Wanderhure
Die Wanderhure
Juliregen

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2479.htm

Vorgeschlagen von Yvonne [Profil]
veröffentlicht am 11. Februar 2007

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum