Antonia Michaelis: Das Geheimnis des 12. Kontinents

Das Geheimnis des 12. Kontinents

Verlag: Loewe [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendroman
ISBN-13 978-3-7855-5914-7

Preis: 2,69 Euro bei Amazon.de [Stand: 26. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Die Winzigen und lebendige Kontinente - das sind zwei ziemlich ungewöhnliche Dinge, denen Karl Sonntag begegnet. Er ist ein Waisenkind und hat lange im Heim gelebt, jetzt reißt er aber mitsamt seinem Modellschiff aus. An einem Bach begegnet er einer Truppe kleiner Menschen. Sie waren mit einem Schiff unterwegs, das aber zerstört wurde - und da kommt Karls Modellschiff gerade recht, hat es doch genau die richtige Größe für die Winzigen. Und nachdem Karl einen ihrer scheinbar magischen Zwiebacke gegessen hat, schrumpft er auf dieselbe Größe. Nun kann er sich zusammen mit seinen neuen Freunden auf ihre Mission begeben: Auf dem 12. Kontinent sind bei einem Landgang die Kinder der Mannschaft verschwunden. Sven, der Sohn der Kapitänin, ist als einziger wieder zurückgekehrt und freundet sich gleich mit Karl an.

Als sie auf dem 12. Kontinent ankommen, der sich als Insel entpuppt, geht das Abenteuer erst richtig los: Mit den einzigen Bewohnern Miriam, der Bäckerin, und Henk, dem schrulligen Ex-Kapitän, und mit dem Uralten, einem Zauberwesen, das scheinbar die ganze Insel - ich meine, den ganzen Kontinent - unter Kontrolle hat.
Fazit
Sehr kurzweiligen Spaß bietet Antonia Michaelis neues Buch. Schon beim "Tigermond" zeigte sie ihr Händchen für außergewöhnliche, aber trotzdem sehr glaubhaft verpackte Geschichten, und auch "Das Geheimnis des 12. Kontinents" bietet gute Unterhaltung.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Antonia Michaelis:
Der Märchenerzähler
Der Märchenerzähler
Hier bei uns in Ammerlo
Tigermond
Viel los bei uns in Ammerlo

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2477.htm

Vorgeschlagen von Nico Haase [Profil]
veröffentlicht am 11. Februar 2007

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum